LR Alfreider fordert Klarheit aus Rom

Skisaison: “Verschiebung der Öffnung nicht akzeptabel”

Montag, 28. Dezember 2020 | 10:06 Uhr

Rom – Italien drückt bei der geplanten Öffnung der Skigebiete im Land – wie berichtet – auf das Bremspedal. Daher steht der angepeilte Öffnungstermin am 7. Jänner auf der Kippe.

Das technische Komitee in Rom hat Medienberichten zufolge die Sicherheitsprotokolle von Liftbetreibern zurückgeworfen. Stein des Anstoßes ist die Personenanzahl in den Kabinen- oder Sesselliften. Auch die Frage, wie Menschenansammlungen vor den Kassen an der Talstation verhindert werden können, beschäftigt das Komitee.

Für Landesrat Daniel Alfreider ist eine Verschiebung des geplanten Öffnungstermins nicht akzeptabel. Er fordert in Richtung Rom mehr Planungssicherheit und ein konkretes Datum. In den kommenden Tagen sind laut Tageszeitung Alto Adige weitere Treffen und Gespräche auch mit Vertretern anderer Regionen anberaumt. Alfreider erinnert an die vielen Arbeitsplätze, die an der Skisaison in den Bergen hängen. Zwischen den Zeilen ist herauszulesen, dass die eingereichten Sicherheitsprotokolle der Liftbetreiber in Rom zu spät begutachtet wurden.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

133 Kommentare auf "Skisaison: “Verschiebung der Öffnung nicht akzeptabel”"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Opa1950
Opa1950
Tratscher
21 Tage 12 Sek

Die Skisaison ist der Regierung in Rom wirklich egal. Für sie war nur wichtig die Sommersaison am Meer zu retten. Was im Norden Italiens passiert interessiert diese Herren überhaupt nicht. Wichtig ist nur das wir unsere Steuern bezahlen. Es lebe unsere Autonomie.

Sonnenstrahl2020
20 Tage 23 h

Opa1950 Steuern werden sie heuer und auch in 2020 viel weniger kassieren in Rom wenn auch diesen Winter im Eimer ist.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Opa1950
achso Südtirol hat im Sommer nicht auch profitiert oder wie? Meine Güte, nicht mal in Südtirol gelingt dir ein objektives Bild.
Ein Tipp: fahr mal ins Pustertal, Alta Badia und Gröden und frage dort nach, wie die Sommermonate so verlaufen sind.
Bei dir scheint nur wichtig zu sein irgendeinen Weg zu finden, um auf das “böse Rom” zu schimpfen. Das kommt davon, wenn man mit den Menschen nicht redet und sich seine eigene Welt zusammenspinnt.
Glaubwürdigkeit ist was anderes. Und keine Sorge, ich mache mir keine Hoffnungen, dass dieser Kommentar bei dir irgendwas ändert, nur lasse ich sicherlich nicht solche Falschaussagen unkommentiert.

Italo
Italo
Superredner
20 Tage 22 h

@M_Kofler oaner der besten Kommentare 👍👍

Ars Vivendi
20 Tage 22 h

@Opa1950…ich verstehe dich wirklich nicht. Du hast dir doch sicher die Bilder aus den Skigebieten eurer Nachbarn angeschaut ? Und da sind dir spontan “Steuern” für 2020 eingefallen ? Wohl dem, der sonst keine Probleme hat. 🤣 Bleib gesund und optimistisch

So ist das
So ist das
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Nur zur Erinnerung.
Die Sommersaison war in Südtirol trotz allem gut und die Touristen strömten herbei und mit ihnen auch die zweite Welle.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Opa …. Blödsinn! Wer zum Strand geht, muss sich nicht in einer Schlange anstellen um eine Tageskarte zu kaufen! Beim Schifahren ist das nun mal leider so !

Spiegel
Spiegel
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

@M_Kofler lieber Team K Anhänger die Sommermonate haben nur die Kosten gedeckt. Man erkennt sie können keine Bilanzen lesen.
Wenn man in einen Monat Tourismus Gewinn macht dann können sie sich doch auch ein Hotel kaufen und “reich” werden.😉

flakka
flakka
Tratscher
20 Tage 20 h

@Spiegel
na bitte iez, red koanen bledsinn. kimm selber aus der hotelerie :)))

Herbert01
Herbert01
Grünschnabel
20 Tage 20 h

Ganz genau. Wie schon einmal geschrieben, kommen die fast alle Minister und Unterstaatssekretäre aus Mittel- und Süditalien.

Herbert01
Herbert01
Grünschnabel
20 Tage 19 h

M_Kofler. Sei froh, wenn diese Gebiete im Sommer trotzdem gut gearbeitet haben. Ich wette, du profitierst in einer oder anderen Weise auch davon. Und ob wir im Norden Italiens die Skigebiete aufmachen oder nicht, ist Rom egal, die hassen den Norden sogar. Du brauchst nur anzuschauen, wie sie mit der Region Lombardei in dieser Pandemie umgegangen sind.

Paladin
Paladin
Neuling
20 Tage 19 h

Na da war aber jemand im Somemr nicht an Italiens Stränden. Anstellen muss man sich da nur an den Kassen, bzw. den Bars und Restauants, von Massenaufläufen ganz zu schweigen, Strandparties und Großfamilien, Feunden die im Wasser planschen, also bittschön! Wer beim Strand an Abstandregeln denkt, kennt das Treiben nicht. Bei m Skifahren ist man wenigstens alleine auf den Skiern und der Piste, Tandem geht schlecht und im Gegensatz zu den Bussen in Südtirol, dürfte es dort auch bessere Abstandsregeln in den Kabinen geben. Fahrt mal mit dem 201, von wg 50%! Da hockens alle aufeinand!

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
20 Tage 18 h

“Das kommt davon, wenn man mit den Menschen nicht redet und sich seine eigene Welt zusammenspinnt”
Hr Kofler, Sie wissen schon dass Ihre Aussagen wiedermal rein aus dem Bauch gesaugt sind.
Offizielle Zahlen sind inherhalb von 2 Minuten zu finden, bei Bedarf erklärenich Ihnen gerne das Wunderding Google
Südtirol im Sommer Mai-Okt – 34%
Südtirol nur Oktober – 41%
Sommersaison an der Adria – 25%
Wollen”s die Quellen wieder mal Hr Kofler od liefern Sie zuerst mal Ihre?
“Widdewiddewitt
und Drei macht Neune !!
Ich mach’ mir die Welt
Widdewidde wie sie mir gefällt ….”

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
20 Tage 18 h

Klar Super Kommentar, wenn man keine Ahnung hat…

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
20 Tage 14 h
Spiegel haha du amüsierst mich sehr 🙂 nun gut, wie in eigentlich allen anderen Bereichen deines Lebens, stimmt nur das was du sagst, auch wenn es nicht stimmt. Ich als Team K Anhänger sage dir, du redest Blödsinn. Auch du: fahre in besagte Zonen und spreche mit den dortigen Hotelieren. Sprechen, das ist wenn man mit anderen Menschen kommuniziert, Fragen stellt und sich anhört, was sie zu sagen haben. Nur für dich als Begriffserklärung, du scheinst damit ernste Probleme zu haben. Auch hier, lieber irgendwas behaupten als mal mit den Leuten tatsächlich zu reden,zu hinterfragen etc. Aber bitte sage mir,… Weiterlesen »
M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
20 Tage 14 h

Spiegel
wie du siehst, sind sogar hier Hoteliers, reden die auch Blödsinn? 🙂

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
20 Tage 13 h

Tirolisimo
aus dem Bauch gesaugt, herrlich 😀
komm, immer weiter Tirolisimo, immer weiter. Ich weiß noch vieles nicht 😉

genau
genau
Kinig
20 Tage 13 h

@M_Kofler

Eigentlich waren im Sommer sehr viele Italienische Gäste hier.
Diese Zielgruppe hat eigentlich den Gästeschwund in diesem Jahr abgefedert.
So war mein subjektiver Eindruck in diesem Sommer!

genau
genau
Kinig
20 Tage 13 h

@M_Kofler

Manche Leute leben in ihrer eigenen merkwürdigen Welt. Da entfernt man sich immer weiter von der realen Welt!
Bei solchen Kanidaten bringen Argumente auch nichts mehr!😄

genau
genau
Kinig
20 Tage 13 h

@Spiegel

Nja nicht jeder hat zufällig Grundbesitz rumliegen der auf einmal Gold wert ist!😄

Oder wie in Südtirol üblich:
Mehr Glück als Verstand!🙈

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
20 Tage 13 h

@Spiegel
die Selbstkosten zu decken in einem Kriesen Jahr ist schon mal gut und in den Sommer Monaten haben sehr wohl einige Gewinn gemacht, vor allem die großen. schlechter erging es den kleinen…und man muss nicht immer Rekord für Rekord machen, nach schlechten Jahren kommen gute Jahre.

Namulith
Namulith
Tratscher
20 Tage 12 h

@M_Kofler
“aus dem Bauch gesaugt, herrlich 
komm, immer weiter Tirolisimo, immer weiter. Ich weiß noch vieles nicht ”

Jetzt hat dir es Tirolisimo so schön aufgeschrieben, und das ist alles, was du antworten kannst? Schau, ich geb dir noch ne Chance (bin mindestens genauso nett wie du 😛 ):
“Südtirol im Sommer Mai-Okt – 34%
Südtirol nur Oktober – 41%
Sommersaison an der Adria – 25%”

Und, wo sind die Gegenquellen? Du hast da wirklich nur dein Bauchgefühl, wie es scheint.

Namulith
Namulith
Tratscher
20 Tage 12 h

@Aurelius
Das Covid-Jahr 2020 war kein ‘normales’ schlechtes Jahr, das war für viele gut für viele schlechte Jahre.
Selber gleich verdient oder Gewinn gemacht (Gewinn machen ist ja so anrüchig) wie alle Jahre?

Namulith
Namulith
Tratscher
20 Tage 12 h

@genau
Tolles Beispiel von Projektion.

Namulith
Namulith
Tratscher
20 Tage 11 h

Korrektur, es sollte heißen:
Das Covid-Jahr 2020 war kein ‘normales’ schlechtes Jahr, das war für viele vergleichbar mit vielen schlechten Jahren.

Grünschnabel
20 Tage 10 h

M_kOFLER..Du bist der beste hier im Forum..Ich liebe deine Kommentare..

bislhausverstond
20 Tage 3 h

Segis die bilder täglich vor und in die supermärkte???? Sem missn de a olle sofort zuasperrn

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
20 Tage 22 Min
Namulith wo waren denn deine “Gegenquellen” in den letzten Monaten? Auch du verlangst etwas von mir, das du NIE hinbekommen hast und du erwartest jetzt ernsthaft von mir das zu tun, das du nie geschafft hast? Achso moment, na ich habs eh versucht, aber mir wurden die Quellen zensiert 😀 😀 Es ist wirklich amüsant mit anzusehen, wie sich alle jene, die sich in ihrer Ehre verletzte fühlen, hier nun anmarschieren 😀 genial. Und das beste: ihr verrennt euch gerade bei dieser Thematik komplett, denn man sieht bei allen, dass ihr meinen Kommentar nicht aufmerksam gelesen habt 🙂 Lies ihn… Weiterlesen »
M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
20 Tage 18 Min

Sardo
ist für mich nur ein Zeitvertreib, wenn ich Lust und Zeit dafür habe; man sieht dass manche hier zu viel Zeit verbringen. Einige User haben anscheinend eine “alert”-Funktion eingestellt, kaum kommentiere ich warten sie nur darauf zu antworten und merken nicht, wie immer mehr ihre subjektive Wut zum Vorschein kommt 🙂
Aber wie gesagt, bei mir gibts einen Haufen Sachen, die wichtiger sind als der SN Kommentarbereich, freut mich aber, wenn dir meine Kommentare gefallen 🙂

Namulith
Namulith
Tratscher
19 Tage 23 h
Toll, ein ‘Universalgelehrter’ wirft anderen vor, hier zu viel Zeit zu verbringen. Dann wirft er den gleichen noch vor, wenn es ihm in seine ‘Argumentation ‘ passt, auf seine Posts nicht zu antworten. Und das immer mit nur dünn mit ‘Argumenten’ umhüllten ad hominem Angriffen. Hier noch mal eine (kleine) Liste, die Tirolisimo netterweise gemacht hat: “Weil ein anderer User hier genau so agiert wie er selbst 😉” “Die Antwort, mein lieber” “im Gegensatz zu dir stecke…” “im Gegensatz zu dir, fühle…” “habe ich öfters schon gemacht…” “Du hingegen fühlst…” “sagst du von dir selbst du bist super..” “sehr viel… Weiterlesen »
Namulith
Namulith
Tratscher
19 Tage 23 h

@M_Kofler
Tirolisimo schrieb:

Offizielle Zahlen sind inherhalb von 2 Minuten zu finden, bei Bedarf erklärenich Ihnen gerne das Wunderding Google
Südtirol im Sommer Mai-Okt – 34%
Südtirol nur Oktober – 41%
Sommersaison an der Adria – 25%
Wollen”s die Quellen wieder mal Hr Kofler od liefern Sie zuerst mal Ihre?

Antworten ohne abzulenken oder still sein…

Namulith
Namulith
Tratscher
19 Tage 23 h

@M_Kofler
wo waren denn deine “Gegenquellen” in den letzten Monaten?
du verlangst etwas von mir, das du NIE hinbekommen hast
du erwartest jetzt ernsthaft von mir das zu tun, das du nie geschafft hast
ich habs eh versucht
amüsant mit anzusehen
in ihrer Ehre verletzte fühlen
ihr verrennt euch
tut mir auch nicht Leid
auf den Schlipps
austeilen aber nicht einstecken

Das alles in einer Post!
Geht es ihnen heute wieder nicht so gut?

Aurelius
Aurelius
Universalgelehrter
19 Tage 22 h

@Namulith
das ist irrelevant

Namulith
Namulith
Tratscher
19 Tage 20 h

Was genau?
Das sehr einfache Kommentar-System hier macht es schwer, übersichtlich zu diskutieren.

Missx
Missx
Kinig
19 Tage 16 h

@namulith
Du musst dir nur die Liste, der fleißigsten Kommentatoren ansehen. Da sind immer die 5-6 gleichen drinnen. Hab mal geschätzt, was da zeitlich pro Kommentar drauf geht. Leute wie Kofler, verbringen täglich STUNDEN in diesem Forum.
Einige sollten sich beim Smartphone die Bildschirmzeit anzeigen lassen.

Opa1950
Opa1950
Tratscher
19 Tage 15 h

@Missx Bravo. Ich kann diese lächerlichen und sinnlosen Kommentare von Herrn
M Kofler schon nicht mehr lesen. Dazu kommt noch das er sich für jemand ausgibt der er in Wahrheit nicht ist.

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
18 Tage 23 h
Missx haha tolle Rechnung 😀 du bist di beste … hast du da deine Kommentare zusammengerechnet? Denn laut den Zeitstempeln scheinst du den ganzen Tag im Forum zu verbringen 😉 und über dich namulith sage ich lieber nix mehr, ich komme aus dem Grinsen nicht mehr raus, deine subjektive Wut ist richtig spürbar, du überschlägst dich glaube ich gleich 😀 und wofür? Um in einem anonymen, regionalen Forum gegen einen Unbekannten “die Oberhand” zu erlangen, wow Glaubst du ernsthaft ich gehe auf irgendein ein Argument ein, so oft wie du dich in den letzten Monaten von Gegenkommentaren verzogen hast? Tja,… Weiterlesen »
Namulith
Namulith
Tratscher
18 Tage 22 h

haha tolle Rechnung
ich komme aus dem Grinsen nicht mehr raus
deine subjektive Wut
Um in einem anonymen, regionalen Forum gegen einen Unbekannten “die Oberhand”
Glaubst du ernsthaft
Opa ich freue mich
das sagt dann wohl auch sehr viel über dich aus

Missx
Missx
Kinig
17 Tage 20 h

@kofla
wenn du 200 Kommentare die Woche schreibst und 5 Minuten pro Kommentar benötigst (was wenig ist, denn du liest ja auch und überlegst was schreiben – das lesen nicht mitgerechnet), dann bist du 16 !!! Stunden die Woche beim Schreiben

Missx
Missx
Kinig
17 Tage 20 h

@kofla
Zu den Zeitstempeln: ja du hast recht, ich bin zuviel auf SN. In letzter Zeit denke ich häufig für mich und frage mich: Würde ich mit den fleißigsten Schreibern hier real Freizeit verbringen?
Meine Antwort lautet: Vorher friert die Hölle zu.

Ars Vivendi
17 Tage 17 h

@Missx…16 von 144 !! Stunden. Und was ist daran zu kritisieren ? Jede/s/r kann doch in seiner Freizeit machen, was sie/es/er will. Und es braucht bei einer “Panne” keine Bergrettung 😉

Ars Vivendi
17 Tage 17 h

@Missx…dafür, dass du (angeblich) berufstätig bist, einen Mann hast und viel Freizeit im Freien verbringst, ist deine Präsenz auf SN schon eher ?????Und sei versichert und beruhigt, das “mit der Freizeit verbringen” geht nicht nur dir so…

Ars Vivendi
17 Tage 17 h

@Missx..bin ich auch dabei 🏆🥇 ?? Weiß zwar immer noch nicht, wo man das nachschaut 🙈 , so what…..Die Bildschirmzeit ist was für Väter und Mütter, die schauen bei mir Gott sei Dank (oder leider) nicht mehr. Wichtig ist, bei den “Siegern” zu sein..😉🤣🤣

Ars Vivendi
17 Tage 17 h

@M_Kofler..👍 das “Homeoffice” bietet anscheinend genügend Möglichkeiten, seine “Arbeitszeit” individuell und kreativ zu gestalten….

Namulith
Namulith
Tratscher
17 Tage 15 h

@Ars Vivendi

Kontext! Kofler schrieb als Antwort an Sardo:

“ist für mich nur ein Zeitvertreib, wenn ich Lust und Zeit dafür habe; man sieht dass manche hier zu viel Zeit verbringen.”

Aber Kontext scheint bei euren beider Antworten keine Wichtigkeit zu haben, da gehts wohl meistens nur nach Bauchgefühl.

Außerdem scheint Kofler auch an Verfolgungswahn zu leiden, ich zitiere:

“Einige User haben anscheinend eine “alert”-Funktion eingestellt, kaum kommentiere ich warten sie nur darauf zu antworten”

LOL.

Roby74
Roby74
Grünschnabel
17 Tage 13 h

@Missx:
der war gut!👍🏻Spitze!!!😅😂🤣

andr
andr
Universalgelehrter
16 Tage 3 h

@Spiegel ein Monat ja vielleicht das becherhaus plärrer

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
15 Tage 23 h
da genießt man mal die Silverstertage und schon gehts hier rund zu 😀 haha aber ja, bei der missx ist es nix neues, da gilts auch nicht mehr dagegen zu schreiben, sie hat immer recht. vor allem diese milchmädchenrechnung, alle Achtung. Aber ja, wie bei namulith, ihr verbringt sehr viel Zeit diese Wahrscheinlichkeiten aufzustellen über einen Schreiberling, den ihr nicht kennt. Alle Achtung, bei namulith kann ich mir sogar gut vorstellen, dass er seit unserer letzten Auseinandersetzung vor einigen Monaten hier alles minutiös von mir archiviert und Protokoll führt 😀 haha immer weiter, bitte immer weiter 🙂 Ihr amüsiert mich… Weiterlesen »
Namulith
Namulith
Tratscher
15 Tage 19 h

@M_Kofler
“Aber ja, wie bei namulith, ihr verbringt sehr viel Zeit diese Wahrscheinlichkeiten aufzustellen über einen Schreiberling, den ihr nicht kennt.”

Diese Anschuldigung von dir ist der Witz des Jahrhunderts! LOL
Nochmal copy&paste von den Begriffen, mit denen du in einer! Post rumgeschmissen hast:

wo waren denn deine “Gegenquellen” in den letzten Monaten?
du verlangst etwas von mir, das du NIE hinbekommen hast
du erwartest jetzt ernsthaft von mir das zu tun, das du nie geschafft hast
ich habs eh versucht
amüsant mit anzusehen
in ihrer Ehre verletzte fühlen
ihr verrennt euch
tut mir auch nicht Leid
auf den Schlipps
austeilen aber nicht einstecken

Namulith
Namulith
Tratscher
15 Tage 14 h
@M_Kofler Du hast Tirolisimo immer noch nicht geantwortet, was ist deine Begründung hierfür? Da du deiner eigenen Aussage nach ja immer Antworten gibst muss ich wohl annehmen, dass bei deiner super-duper recherchierten mit zig Quellen belegten Antwort wohl dein Hund zufällig beim Wedeln an die Delete-Taste deiner Tastatur gekommen ist und du lieber das Wochenende genießen wolltest, als alles noch einmal zu schreiben. Das Betonen deiner ‘Genießerzeiten’ ist eigentlich etwas sonderbar, amüsiert das deinen Freundeskreis nicht auch sehr? Und deine Verschwörungstheorien werden auch immer toller, LOL. [Sarkasmus folgt (für dich extra gekennzeichnet)] Ja, du hast mich erwischt; aber das Protokollieren… Weiterlesen »
M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
14 Tage 23 h
namulith achso jetzt verlangst du schon, dass ich auf andere Kommentare antworte, es wird ja immer besser mit dir 😀 Und wie ich geantwortet habe, der Denkfehler ist mehr als offensichtlich und nur weil du jetzt hier “forderst”, werde ich das ganze nicht nochmal wiederholen. Dein zu beschützender Kollege hat nicht ganz aufmerksam gelesen, von was ich gesprochen habe. Aber bei dir habe ich genau das erreicht, was ich erwartet habe: deine subjektive Wut, weil dir jemand auf den Schlipps getreteten ist, ist förmlich spürbar. und wie war das vor 1 Monat? viel zu lange Kommentare und zu viele mit… Weiterlesen »
Namulith
Namulith
Tratscher
13 Tage 23 h

“achso jetzt verlangst du schon, dass ich auf andere Kommentare antworte, es wird ja immer besser mit dir”

Du willst Tirolisimo also nicht antworten…

“Aber bei dir habe ich genau das erreicht, was ich erwartet habe: deine subjektive Wut, weil dir jemand auf den Schlipps getreteten ist, ist förmlich spürbar.”

Wut erkenne ich vor allen in deinen Antworten…

“und wie war das vor 1 Monat? viel zu lange Kommentare und zu viele mit zu viel Inhalt wurde mir von dir vorgeworfen, aber du darfst das dann”

Erstens: wer protokolliert hier etwa?
Zweitens: zu viel Inhalt habe ich dir sicher nicht vorgeworfen…

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
13 Tage 22 h
haha dreh dich gerne weiter im Kreis und wirf mir weiter Sachen vor, das kannst du sehr gut, einfah nur zu gut wie du dich in diesem Thema verbeist 😀 protokollieren ist nicht notwendig mein lieber, aber ein gutes Kurzzeitgedächtnis reicht da aus. Tirolisimo antworten, wenn er meinen Kommentar nicht richtig gelesen hat? Oder habe ich etwas von ganz Südtirol gesprochen? Kannst gerne weiter hier kommentieren, wie gesagt pass halt bitte auf dass dich nicht überschlägst, es ist aktuell sehr eisig 🙂 Mir und meinem Freundeskreis bescherst du ein paar tolle Schmunzler Und wenn du glaubst hier Recht zu haben,… Weiterlesen »
Namulith
Namulith
Tratscher
13 Tage 2 h

@M_Kofler 
Du hast also ein gutes Kurzzeitgedächtnis, anderen hingegen wirfst du vor, zu protokollieren.
Wieso musst du immer extra betonen, dass du einen Freundeskreis hast? Jetzt schon das zweite Mal…
Tirolisimo kannst du nicht einmal klipp und klar sagen, was er denn genau falsch gelesen haben soll. Aber tönen ‘ich antworte immer’. Ja, tust du meistens, nur auf was? Jedenfalls selten im Kontext.
Und bist du dir überhaupt sicher, dass deine Freunde mit dir lachen oder kann es sein, dass sie etwa über dich lachen?

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 23 h
ja immer weiter, immer weiter 😀 😀 haha es kann fast nicht mehr besser werden.  Und glaube mir, du glaubst hier das Gespräch zu leiten, was und wen ich erwähne werde ich dir sicherlich nicht erklären.  Wie gesagt: mach mal zuerst du die Hausaufgaben, ich kann das gerne noch 20mal hier schreiben, wer sich lächerlich macht liegt ja immer im Auge des Betrachters 😀  Du als Möchtegern-Anwalt gehst es halt ziemlich peinlich an: Frag noch 10mal das selbe, die Antworten werden (auch in Zukunft) erst kommen, wenn du es mal schaffst, bei der ersten Gelegenheit aus einer Diskussion zu verschwinden. … Weiterlesen »
M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
12 Tage 23 h

*nicht zu verschwinden

Namulith
Namulith
Tratscher
12 Tage 22 h
@M_Kofler Herr Kofler, sobald sich jemand in einer Diskussion nicht ihrer Meinung ergibt, werden sie jedesmal sehr wütend (das können auch die ganzen Lach-Emojis nicht verbergen), wie es scheint. Dann bekommen ihre ‘Kontrahenten’ Antworten wie diese jetzt. Und ihr Groll scheint auch tief zu gehen, da sie sich ja gerne auch immer auf frühere Posts ihrer ‘Kontrahenten’ zu einem anderen Thema beziehen, um ihre ‘Positionen’ klar zu machen; natürlich immer nur sehr vage und ohne betreffende Stellen zu zitieren. Auch bezweifle ich, dass ihr Kurzzeitgedächtnis so gut ist, wie sie behaupten. Können sie überhaupt bestimmte User auseinander halten oder werfen sie… Weiterlesen »
M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
11 Tage 22 h
@Namulith  haha und wieder keine Erwähnung über sich selbst 🙂  Ja sieh weiter Wut, Frust und was weiß ich noch in meinen Posts, das Ablenken beherrschst du aus dem FF! Und wenn du glaubst, dass Gesagtes / Geschriebenes aus der Vergangenheit nicht relevant ist, dann zeigt dies doch alles auf. Such dir gerne die eigenen Stellen raus, vielleicht lernst du dann ja mal Kommentare als Ganzes zu lesen 😉  Das passt schon wenn du glaubst meine Kommentare hätten nichts mit der Thematik zu tun, du als “Experte” kannst dies ja gut einschätzen, haha …. interessanterweise sind es immer KOmmentare, die… Weiterlesen »
Namulith
Namulith
Tratscher
11 Tage 17 h

Ich sags mal mit der ersten Zeile eines Lieds der Band Die Ärzte:
Du redest Quark!

M_Kofler
M_Kofler
Universalgelehrter
11 Tage 15 Min

wenn du das sagst 😀 😀 

Calimero
Calimero
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

Es ist ein Akt der Nächstenliebe, Skigebiete in diesem Winter geschlossen zu halten.

elvira
elvira
Universalgelehrter
20 Tage 21 h

ma hear decht auf mit der nächstenliebe.. lächerlich

ischJOwurscht
ischJOwurscht
Grünschnabel
20 Tage 19 h

Pathetisch!

Paladin
Paladin
Neuling
20 Tage 19 h

Für wen? Die Leute die Ihre Arbeit verlieren oder gar kein Einkommen haben? Ein Akt der Nächstenliebe wäre, wenn sie dann schon mal für diese Leute spenden gehen…

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
20 Tage 18 h

Ich liebe Dich auch (:

bislhausverstond
20 Tage 2 h

@calimero: wo isch deine nächstnliebe zu die ongestelltn in de bereiche???

tomsn
tomsn
Tratscher
21 Tage 7 Min

Hot sich do Herr Alfreider no net die Zohln ungschaug? Olm no gleich schlecht wie vor ein Monat!

Doolin
Doolin
Tratscher
20 Tage 22 h

…Alfreider hat sich in Österreich angeschaut, wie das mit der Eigenverantwortung so toll funktioniert…
😂

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 22 h

@Tomsn jo also hot is zuigilossn va di Skigebiete woll viel ginutzt ha? Odo kannts vielleicht sein dass sel koan Untoschied mocht..?! Haupsoch voll gstopfta Gschäfte, weil um di sebm mocht do Virus zum Glück an Bogn und treib sich lei an do frischn Luft afn Berg uma👍

Genau1
Genau1
Grünschnabel
20 Tage 23 h

Wieso soll des et akzeptabel sein.Man mog jo lei de Bilder va Österreich unschaugn,de bettln jo um do 3 und 4 Welle.

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 22 h

@Genau1 di sebm sein so odo so schun vorprogrammiert, es mocht koan Untoschied ob Skigebiete zui hobm odo net, obo haupsoch in viel Leit di Orbat nem👍

irgendwer
irgendwer
Tratscher
21 Tage 50 Sek

wenn sich die Leute nicht benehmen WOLLEN dann wird es auch dazu kommen !!!!!!!!!

irgendwer
irgendwer
Tratscher
21 Tage 11 Sek

siehe Österreich !!!!!!

ehrlich2020
ehrlich2020
Grünschnabel
20 Tage 23 h

Eh schun zi spot, i gib di Saisonskorte zrug…

jack
jack
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

ach beholt sie
a guete erinnerung teuer gezohlt und nie gfohrn🤣🤣

sophie
sophie
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

I hettse hoir gor nia gikaft

Andreas
Andreas
Universalgelehrter
21 Tage 1 Min

wenn die skigebiete offen sein und die restaurants die gleichen regeln inholten miassen wia in der stodt sich i kuan problem. 5min in buhn oder gondel mit maske und wianiger leit (wia in summer) nor sollets a passen.

Ein Louter
Ein Louter
Tratscher
20 Tage 23 h

Öffentliche verkehrsmittel sein jo a koan problem, wo i ober is größere problem seh isch ban unstian vor die Skilifte

alternativefakten
alternativefakten
Grünschnabel
20 Tage 23 h

saison ist schon gelaufen…mit der üblichen salami-taktik der politik gibt es noch einen neuen termin ende jänner und dann das endgültige aus! die grödner waren schlauer, haben bereits frühzeitig alles abgeblasen und sparen sich unnötige ressourcen.

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 22 h

@alternativefakten die Grödner obm gor nix ogeblosn..la weil oano – wos des eigntlich gor net zi entscheidn hot, den wos des Wurst isch weila Geld wie Hei hot – schreit er tuit net au, giltit sel sicho net fir gonz Gredn. Tui di lei amol informiern..💡

anonymous
anonymous
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

Vorzeige Model behaubt immer der LH für unsere Autonomie,,weiß nicht was er da vorzeigen will,da gibt es nichts

Italo
Italo
Superredner
20 Tage 22 h

anonymos gea holt zu die Össis skifohrn sem kersch du hin

Tirolisimo
Tirolisimo
Tratscher
20 Tage 17 h

Und wo gehören Sie hin Hr Italio?
In die rechte Ecke vielleicht??
((:

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Wollen wir wirklich die selben Fehler machen wie Österreich?   können wir uns das leisten?

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 21 h

Mir sein net Österreich odo

Ars Vivendi
20 Tage 16 h

@Fraser..da legst du dich aber mit der STF, den Schützen, den Anhängern von “Tu Felix Austria”, Einigen auf SN usw. an…..

wellen
wellen
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Siehe Bilder aus Österreich. Herr Alfreider, was sagen Sie nun?

Jesus_Official
Jesus_Official
Grünschnabel
20 Tage 22 h

Die Skigebiete sollten zu bleiben, alleine der Natur zu liebe!

Paladin
Paladin
Neuling
20 Tage 19 h

Oh Jesus…

Guri
Guri
Superredner
20 Tage 23 h

Hauptsache am Meer war alles egal , in den Tälern die Leute haben sonst nichts

inni
inni
Superredner
20 Tage 22 h

Man hört und sieht ja, was in Österreich auf den Skipisten bzw. beim Anstehen  an den Anstiegsanlagen los ist. Hier bei uns wäre es nicht anders.

faif
faif
Superredner
20 Tage 23 h

mit den aktuellen zahlen die wir haben ist eher ans zusperren zu denken als ans aufsperren. …und wegen der vielen arbeitsplätze die dran hängen ist anzumerken dass es anderen sparten auch nicht besser ergeht.
… kommt das jetzt nur mir so vor, dass alle paar tage ein landesrat seine “wählerschaft mit forderungen aufmuntern oder bei laune halten will?”…am ende nützt es doch nichts, die zahlen werden entscheiden!

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 21 h

@faif di zohln sein aso anet viel niedriger wortn, also können di Skigebiete wohl nicht das Problem sein oder??

nixischfix
nixischfix
Tratscher
20 Tage 22 h

Alfreider ein Blick in die Schweiz und nach Österreich genügt oder?

Ars Vivendi
20 Tage 23 h

Ein unvoreingenommener Blick über die Grenzen nach Norden und Westen jagt jedem verantwortungsvollem Menschen einen eiskalten 🥶 Schauer über den Rücken. Anstelle von 🌨 sollte es besser 🧠 regnen.

Ein Louter
Ein Louter
Tratscher
20 Tage 23 h

So ein blödsinn, tickets können bzw. müssen online gekauft werden somit ist das erste Problem gelöst, Sessellifte sind offen also man sitzt in der frischen Luft, xx also viel unbedenklicher als öffentliche Verkehrsmittel, deshalb ist dieses Argument der Komission nicht haltbar🙈

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 21 h

mi tat amol intressiern ob do ihra a direkt betroffn sein wos do aso schlau kommentiern..worscheinlich net..enk isch wol net klor dassn viel Leit wosn af di Skisaison ungewiesn sein do an Totalausfoll hobm..do isch net amol 10 Toge odo 2 Wochn zui (wie ba ondra)..des sein 4 a holb Munat..und es brauchtmo net mit Ausgleich bzw Orbatslose kem, weil es sein viel wosn sel net kriegn bzw net Unrecht hobm.. Vielleicht denktis a amol af sel bevor es wido schreib “isch jo gleich wenn man hoir amo et skifohrn konn”!

Alps
Alps
Neuling
20 Tage 18 h

Genau Ihrer Meinung.

irgendwer
irgendwer
Tratscher
20 Tage 23 h

@Andres
in den Gondeln sitzt man oder steht man auch bis zu 30 Minuten !!!!!!

der normale 6 Stunden Schitag … davon 4 Stunden in den Aufstiegsanlagen und 2 Stunden auf der Piste !!!!!!

xXx
xXx
Universalgelehrter
20 Tage 22 h

Ein Blick nach Österreich sollte auch dem Alfreider reichen um zu verstehen das die Sicherheitsprodokolle für die Tonne sind. Alle “Experimente” wo man mit der Vernunft und Eigenverantwortung der Menschen gerechnet hat, sind kläglich gescheitert.

OrB
OrB
Universalgelehrter
20 Tage 21 h

Alfreider sehen sie sich die Bilder in Österreich an, genauso würde es bei uns aussehen!

irgendwer
irgendwer
Tratscher
20 Tage 21 h

@undeinlouter
Sessellifte gibt es nur mehr wenige ….
und anstehen muss man dort genauso lange !!!!!

Paladin
Paladin
Neuling
20 Tage 19 h

Na als ob im Bus fahrne und an Bushaltestellen stehen besser organisiert wäre, mit Sicherheit nicht! Da müsste der gesamte Öffi-Verkehr sofort eingestellt werden. Wer fährt hier von euch mit Bus und Bahn, die Wenigsten anscheinend, sonst wüsstet ihr wie es da in manchen Linien zugeht!

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 17 h

Öffentliche Vokehrsmittl sein 10x letza wie a Sessllift, lei um zi sogn..

Fraser
Fraser
Grünschnabel
20 Tage 21 h

Haupsoch Massntest gimocht wos fir di Kotz worn..di Zohln sein net wirklich bessa wortn OBWOHL di Skigebiete zui hobm, also wos sog ins sel? Dass worscheinlich net di sebm is Problem sein kenn, odo? Ob di sebm offn hobm odo net mocht koan Untoschied..in Jänna geats so odo so iborsche mit di Infektionen, sel testnse schun wido sofl..

vitus
vitus
Tratscher
20 Tage 21 h

Inakzeptabel! Für jeden Betrieb! Hinhalten, vertrösten und dann doch zulassen müssen. Diese Ungewissheit ist unerträglich!

Yeti 79
Yeti 79
Grünschnabel
20 Tage 20 h

Hoffentlich bleibt alles zu

irgendwer
irgendwer
Tratscher
20 Tage 20 h

@ Spiegel
und wenn ein Hotel wegen ein paar Monate Ausfall kaputt geht
dann ist für den sowieso zu spät !!!!!!!!!!

Ernst-Haft
Ernst-Haft
Neuling
20 Tage 14 h

ein Hotel geht nicht kaputt , aber denkt ihr Mal auch an den Mitarbeitern? Tourismus und Kultur sind die einzigen die nicht arbeiten dürfen …

bislhausverstond
20 Tage 2 h

Hotelfeat net japutt, obor die leit dohinter!!!

bislhausverstond
20 Tage 2 h

Sorry, soll hoassn: Hotel geat net kaputt, obor die leit dohinter!

The secret garden
The secret garden
Grünschnabel
20 Tage 20 h
Laut l’Adige (Trient) wird Skibetrieb nur in gelben Provinzen oder Regionen möglich sein. Also, liebe Maskenverweigerer in Bus und Bahn, liebe Partylöwen, die in Garagen feiern, liebe Bargänger, die wegen eines einzigen Getränks stundenlang ohne Maske Aerosole in den Raum atmen: Zeigt bitte Solidarität mit den vielen Menschen, die vom Wintertourismus leben und befolgt die Regeln, damit wir gelb bleiben können… Ein Befolgen der Infektionsschutzregeln bringt mehr als das ewige Lästern über die Italiener, das Hobby von vielen Foristen hier. Außerdem werden die Staaten, aus denen die meisten Auslandstouristen kommen, die Reisewarnung für Italien und Südtirol nur zurücknehmen, wenn die… Weiterlesen »
madoia
madoia
Superredner
20 Tage 12 h

wie longe homer iatz de regeln mit die Masken?Wenn de maskn wirklich soviel helfn solltn terafatn die zohln viel niedriger sein weil wer Maske trog terfat sich jo eigentlich nit unsteckn und i glab kaum das de gonzn infiziertn olls Maskenverweigerer sein

jack
jack
Universalgelehrter
20 Tage 23 h

und es mahnt das sell in di ita et egal isch wenn do südtirolus wos dogegn hot😁😁

tobi1988
tobi1988
Tratscher
20 Tage 19 h

Ganz Europa ist aktuell Seuchengebiet, da jetzt auch noch den Tourismus hochzufahren ist wohl keine so gute Idee. In wenigen Wochen wird man leider die gleichen Zahlen wie im November haben. 

Gustl64
Gustl64
Tratscher
20 Tage 20 h

In Österreich sieht man, welchen Wert die Sichereitsprotokolle haben. Den Betreibern geht es nur um die Einnahmen, der Sicherheitsaspekt spielt da nur mehr eine geringe Rolle.

irgendwer
irgendwer
Tratscher
20 Tage 20 h

es muss auch gesagt werden …
es hat auch Winter ohne Schnee und mit Regen gegeben ….
da ging es auch !!!!!!!

Horti
Horti
Tratscher
20 Tage 17 h

In diesem Winter kommen eh keine Touris. Jedenfalls die Normaldenkenden nicht.

ghostbiker
ghostbiker
Superredner
20 Tage 14 h

von wegen Nächstenliebe…Bauern,Politiker u.Selbstständige kassiern brav die Beiträge u.olle ondern schaun durch die Röhre so schaugs aus

Lu O
Lu O
Tratscher
20 Tage 19 h

Alfreider sollte die Fahrpläne auch in den Griff bekommen… die letzten Änderungen sind nicht nachzuvollziehen…
wenn man nachfragt im Büro bekommt man keine Rückantwort… so ist unser Land… habe mal gehört, dass sie 14 Tage Zeit haben die Mails zu beantworten… stellt euch das mal in der privatwirtschaft, handwerk, gastgewerbe, usw. vor

Mars
Mars
Grünschnabel
20 Tage 15 h

So muss er als Ladiner reagieren,sonst kann er sich da nicht mehr blicken lassen.
Beim Schülertransport für den Herbst hat er wohl den ganzen Sommer am Strand geschlafen aber jetzt blerrn.
Er soll sich mal ansehen wie sich die Österreicher beim Skilift aufführen 😧

PeterSchlemihl
PeterSchlemihl
Superredner
20 Tage 15 h

Ich schlage vor, die Pisten zu öffnen. Von den Liften und allem anderen Angeboten des Wintersports soll nur Gebrauch machen dürfen, wer gegen Corona geimpft ist. Es wird notwenig werden, einen Coronaimpfausweis einzuführen, den man bei sich führt wie den Identitätsausweis. Das erleichtert die Kontrollen und gibt der Gesellschaft Sicherheit.

bislhausverstond
20 Tage 2 h

Und wos passiert mit de, de sich net impfn lossn kenn? Defn de noar nimma van haus?

Tratscher
20 Tage 13 h

Ich würde die Skisaison auf den Sommer verschieben….da ist es dann corona-mäßig weniger gefährlich:-)

bislhausverstond
20 Tage 2 h

Jedor der olls zualossn will, soll missn in holbn lohn an ondorn gebn, der net orbatn derf!!!

rapunzel191
rapunzel191
Tratscher
20 Tage 20 h

Ein fürchterliches Affentheater

Storch24
Storch24
Kinig
20 Tage 14 h

Habe das Jahr relativ gut rum bekommen (außer 2 Op s) aber langsam bin ich von der ganzen Situation auch müde. Aber am meisten stressen mich Leute wie Alfreider mit seinen Aussagen. Ich hoffe er ist gut versichert, denn er sollte bezahlen, wenn wir WEGEN ZU FRÜHEN ÖFFNUNGEN in den Dritte, Vierten Lockdown müssen.

Schreibabundzu
Schreibabundzu
Tratscher
20 Tage 18 h

Mitn Kopf durch die Wond geat holt a net …

wuschel
wuschel
Grünschnabel
20 Tage 13 h

De wintosaison isch schun giloffn. De por hanslan wos do no kemm in februar reisn di gastronomen a nimma ausa. Zui lossn de lifte ischs beschte fi den winto

irgendwer
irgendwer
Tratscher
20 Tage 23 h

natürlich ohne anstehen zu zu müssen und sonst noch weniger auf der Piste !!!!!

mandela
mandela
Superredner
20 Tage 12 h

Ich hoffe dass der liebe herr alfreider den verstand benutzt und versteht dass eine vorzeitige öffnung nicht funkzionieren wird!!! ( oder können wir nicht mehr auf logisches denken der politiker hoffen?)

Dr. P.
Dr. P.
Neuling
20 Tage 9 h

Wie es halt immer so ist: die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Wenn es aber geschehen sollte, dass die Skilifte vor den Schulen geöffnet werden sollten, wäre das nicht akzeptabel… aber persönlich befürchte ich das😱😱😱.
Lifte offen ist Ok aber nur wenn auch die Schulen wieder volles Programm liefern!!!!
Danke!

wpDiscuz