An diesem Wochenende im Vinschgau und Pustertal unterwegs

Angebot der Impfbusse gut aufgenommen

Samstag, 10. Juli 2021 | 08:53 Uhr

Bozen – Das Angebot der seit Dienstag durch Südtirol fahrenden Impfbusse wurde bislang gut aufgenommen und hat dazu beigetragen, die Impfquote zu erhöhen, so berichten Medien.

So lässt sich festhalten, dass mittlerweile knapp 60 Prozent der impfbaren Bevölkerung zumindest eine Impfdosis erhalten hat, etwa 47 Prozent davon gelten als vollständig geimpft.

An diesem Wochenende werden die Busse im Vinschgau sowie Pustertal unterwegs sein. Während das Angebot am heutigen Samstag die Südtiroler in Taufers im Münstertal, Glurns, Mühlwald und in Rein in Taufers erreicht, folgen am morgigen Sonntag vier weitere Gemeinden. Zusätzlich wird es morgen einen Impftag im Kulturhaus von Stern für die Bewohner des Gadertals geben.

Um den Dienst der Impfbusse zu beanspruchen, ist keine Anmeldung vonnöten.

Von: lup

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

50 Kommentare auf "Angebot der Impfbusse gut aufgenommen"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
einesie
einesie
Tratscher
17 Tage 10 h

eine der letzen Chancen wenn nicht alles umsonst gewesen sein soll. bin zweimal geimpft ohne nebenwirkungen. das zweite mal trotz vollnarkose in derselben woche.
nur mit der impfung vermeiden wir einen neuen lockdown

Sigo70
Sigo70
Grünschnabel
17 Tage 8 h

Wie kann man sich da so sicher sein?

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 7 h

Einesie noch eine die jetzt für jeden Impschaden haftung übernehmen will. Also mach weiter mit deiner Werbung und schliesse von auf andere

saggarnixmehr
saggarnixmehr
Grünschnabel
17 Tage 3 h

Schön für dich wenn du keine Nebenwirkungen hattest, aber es sind auch einige Menschen an den Folgen der Impfung gestorben.

halihalo
halihalo
Superredner
17 Tage 3 h

nicht bei allen geht das so problemlos vorbei ! man hört auch von schlimmen Sachen

pfaelzerwald
pfaelzerwald
Universalgelehrter
17 Tage 2 h

@derrick
Das ist keine Werbung

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 2 h

Hallihallo Pappalapapp das sind ür einesie ja alles Verschwörungstheorien. Und wenn jemand doch einmal schlimme Nebenwirkungen hat waren es die Vorerkrankungen. Die Vorekrankungen die es es bei den Coronapatiebten nie gab😀

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 2 h

Ein aufruf an alle sich Impfen zu lassen. Unmissverständlich. Oder etwa nicht?

halihalo
halihalo
Superredner
17 Tage 2 h

@Derrick
ja genau so ist es…und mir ist aufgefallen da wird so einiges vertuscht…wenn Menschen wenige Tage nach der Impfung sterben

Neumi
Neumi
Kinig
17 Tage 2 h

@sagga das ist richtig. Aber 100000 mal so viele an der Krankheit.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
17 Tage 48 Min

saggarnixmehr …. “einige Menschen an den Folgen der Impfung gestorben” … und mehr als 4 Mio sind weltweit an und mit Corona gestorben!!!!!!!! Aber damit es bei manchen klingelt muss der Corona-Sensenmann erst bei der eigenen Haustür klingeln!

selwol
selwol
Superredner
17 Tage 2 Min

Du bist wohl nicht in der Lage Impfreaktionen und Nebenwirkungen zu unterscheiden.

Sag mal
Sag mal
Kinig
16 Tage 13 h

@halihalo das Sind nur Impfgegner.Weiss der Teufel was Die dagegen haben.Ist eine art Mode geworden.

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
16 Tage 12 h

@Tantemitzi Wieviele Personen kennst du die AN Corona gestorben sind ?

blumenwiese
blumenwiese
Tratscher
16 Tage 12 h

Habe bis jetzt noch nicht mitbekommen,dass die Regierung scharf auf unserer Gesundheit ist😲!
Wenn man nur an die vielen krebserregenden Stoffe denkt ,die in den Nahrungsmittel enthalten sind und von der Regierung bzw. der wohlwollenden WHO erlaubt sind ,ist das alles ein bissele komisch🤔

Neumi
Neumi
Kinig
16 Tage 11 h

@ blumenwiese Wie viele Personen kennst du, die an der Impfuing gestorben sind? Keine? Ich auch nicht. Aber ich kannte einen, der mit 45 AN Corona gestorben ist.

Sag mal
Sag mal
Kinig
16 Tage 4 h

@Derrick der Schaden ist ohne Impfung grösser🤪😁

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
17 Tage 8 h

Ja, wenn nicht der Benzin ausgegangen ist, ist er gut angekommen! Wenn ich mich impfen lassen will brauch mir niemand nachfahren!

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
16 Tage 13 h

Trina …. glaub mir, er ist nicht deinetwegen unterwegs! so wichtig bist du nicht, dass sie wegen DIR einen Bus schicken!!! Dass der Bus gut ankommt konnte ich vorgestern beobachten – dort wo er stand, hat es sich jedenfalls ausgezahlt, dass er hingefahren ist!!!!

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
16 Tage 8 h

@Tantemitzi entschuldige also sind wir zu faul oder was. Wenn ich ein Blutbild machen will finde ich den Weg in ein Labor oder ins Krankenhaus.Impfstationen gibt es auch genug, wo ein Wille da ein Weg!

Missx
Missx
Kinig
17 Tage 8 h

Wenn das Angebot “gut angenommen” wurde, dann haben wir ja bald eine Durchimpfungsrate von 70%

Staenkerer
17 Tage 7 h

dein optimismus möcht i hobn! wenns so weiter geht verlierts ba de erstn schun wieder de wirkung bevor mir de 70% erreich hobn und ob olle brav zur auffrischung gien muaß man a erst sechn!

Missx
Missx
Kinig
17 Tage 3 h

@staenkerer
Das war so halb ironisch gemeint… Hab von Bekannten gehört wo der Bus in der Nähe stand, dass sehr sehr wenige Leute gekommen sind.

Tantemitzi
Tantemitzi
Universalgelehrter
16 Tage 13 h

Missx …. und ich hab gesehen, dass er gut besucht wurde!!!! das Glas ist immer gleichzeitig halb voll und halb leer!!!

Offline
Offline
Kinig
16 Tage 9 h

Um Ironie als Stilmittel richtig, das heißt Zeitpunkt und vorallem Inhalt, zu verwenden, sollte man den Sinn von Ironie zunächst mal verstehen.

Trina1
Trina1
Universalgelehrter
16 Tage 2 h

@Tantemitzi gut, dass du kontrolliert hast! 🤗

Derrick
Derrick
Grünschnabel
17 Tage 2 h

50 bis 60 Millionen Todesfälle gibt es Weltweit pro Jahr. Und es gab vier Millionen Todesfälle mit Vorerkrankung an Covid in anderthalb Jahren Wir müssen die ganze Welt zusperren und den Schlüssel wegwerfen, um die Verbreitung von Corona zu stoppen. . Ps. Die geimpften haben das ewige Leben bekommen. 😀

ebbi
ebbi
Superredner
16 Tage 11 h

jeder Mensch, der an einer Krankheit verstirbt, die durch eine Impfung verhindert werden könnte, ist einer zuviel. Ihr Argument, dass Menschen mit Vorerkrankungen an Covid sterben, ist ethisch sehr bedenklich. Was wollen Sie damit sagen, dass es egal ist um diese Menschen, da sie ja eh schon krank waren? Von was sprechen Sie hier eigentlich, begrüßen Sie eine natürliche Auslese, oder was? würden Sie das auch den betroffenen Menschen ins Gesicht sagen? Schämen Sie sich.

Derrick
Derrick
Grünschnabel
16 Tage 9 h

Ebbi. Sag das mal denen die nichtbehandelt wurden wegen Corona und dann gestorben sind. Solange euch Egoisten das egal ist könnt ihr mich mit eiren Corona mal kreuzweise

Derrick
Derrick
Grünschnabel
16 Tage 7 h

Das hast jetzt du gesagt dass die Impfung tödliche Krankheiten verhindert. Mutige Aussage von dir. So etwas zu behaupten würde ich mich nie getrauen ebbi😀

Missx
Missx
Kinig
16 Tage 7 h

@ebbi
Sag das mal deinen Mitmenschen die wegen Hunger oder unsauberen Trinkwasser versterben. Da würd einfaches Wasser und Brot helfen, keine neue Technologien nötig….und doch schauen wir denen beim Sterben zu.

ebbi
ebbi
Superredner
16 Tage 2 h

@Derrick ich habe tagtäglich mit Menschen zu tun, die Covid haben oder hatten und ebenfalls mit Menschen, die verspätet behandelt werden, weil Covid nun mal da ist. Und SIE nennen mich einen Egoisten, sorry, das ist lächerlich.

ebbi
ebbi
Superredner
16 Tage 2 h

@Missx warum kommen Sie mit diesen Vergleichen? es geht hier um anderes Thema, nämlich eine Impfung gegen Covid 19. Zu Ihrer Argumentation: es werden noch mehr Menschen an Hunger sterben, wenn wir Covid nicht in den Griff bekommen, genau in Ländern, die keine Gesundheitsvorsorge haben. Sagen Sie den Menschen in diesen Ländern, dass ihre Kinder sterben werden, weil sie keine Impfungen gegen Kinderkrankheiten bekommen, die bei uns längst schon ausgerottet sind.

ebbi
ebbi
Superredner
16 Tage 2 h

@Missx verstehen Sie wirtschaftliche Kreisläufe und den Zusammenhang mit Covid? verstehen Sie dieses Beispiel: ein pakistanischer Abspüler in einem Südtiroler Hotel hat auf Grund Corona seine Arbeit verloren, die staatliche Unterstützung ist wesentlich weniger als der übliche Lohn. Er kann nun wesentlich weniger Geld nach Pakistan für seine Kinder schicken. Frage: welche Folgen hat das für seine Kinder in Pakistan (kleiner Tip: es geht um Hunger). Noch Fragen?

Offline
Offline
Kinig
14 Tage 22 h

Oder den Mitmenschen, die trotz Corona und weltweitem Hunger trotzdem in Urlaub und zum Shoppen fliegen. Zumindest theoretisch 😉

Offline
Offline
Kinig
14 Tage 22 h

@ebbi..👍vergebene Liebesmüh’. Die Dame wird Ihnen/Dir ? weder sinnvoll ! antworten noch etwas zugestehen.

ebbi
ebbi
Superredner
14 Tage 10 h

@Offline stimmt, genießen wir das Leben, ist gescheider

Two
Two
Grünschnabel
17 Tage 11 h

Wieviele haben sich denn im Bus impfen lassen?

So ist das
16 Tage 14 h

Gute Frage. Wird man wohl nicht erfahren 🤔

Wahn
Wahn
Grünschnabel
17 Tage 3 h

Von mir aus konn der Bus fohrn wo er will mi stimmen se so schnell nit um

Igbo
Igbo
Grünschnabel
17 Tage 4 h

Ich versuche es nochmals. Wir sind laut gestrigem Artikel letzter der Regionen. Aber der Impfbus kommt gut an.
Dai wiedmann!?!?!?

Herri
Herri
Grünschnabel
17 Tage 2 h

letzter beim impfen und so fast sicher erste beim nächsten lockdown…
ich hoffe es kommt nicht so..

bubbles
bubbles
Universalgelehrter
16 Tage 22 h

Der Lichtstrahl auf den Bus ist schon eine Nummer zu viel.

Roby74
Roby74
Superredner
16 Tage 55 Min

@bubbles
👍🏻😉
Vielleicht irgend einer der Erzengel👼🏼👼🏻oder gar Gott selbst???😅🤣😂
Oder sogar Ausserirdische👽 🛸….oder vielleicht wollte sich jemand vom Raumschiff Enterprise runterbeamen zum impfen😁😁😁!

Offline
Offline
Kinig
14 Tage 22 h

@Roby74..an den “Runtergebeamten” hätte ich vor seiner Rückkehr eine große Bitte….

giftzwerg
giftzwerg
Universalgelehrter
16 Tage 12 h

schön , wenn andere krankheiten a so fleissig behandelt würden und net monate long auf eine visite worten müssten , weil das personal nur mehr für “Tamponi und  vaccini” zur verfügung steht

brunner
brunner
Universalgelehrter
16 Tage 21 h

De ormen Teldrer….kemen suscht fan Tol net ausser…..selten so gelocht🤣

Derrick
Derrick
Grünschnabel
16 Tage 6 h

Brunner verkaufe die Teldra nett für blöd. Sonst brauchst du dich da nicht mehr blicken lassen😀

ebbi
ebbi
Superredner
15 Tage 4 h

@Derrick aha Derrick ist ein Teldra.

ithink
ithink
Neuling
16 Tage 22 h

https://www.salto.bz/de/article/07072021/der-grint-der-grint
Wenn man so in den Forum lest, hot sie net gonz unrecht …

wpDiscuz