Person in Fahrzeug eingeklemmt

Schwerer Unfall im Pustertal

Mittwoch, 26. Oktober 2022 | 09:16 Uhr

Olang – Auf der Sallastraße zwischen Mitterolang und Welsberg ist es am Mittwochvormittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.

Kurz nach 7.00 Uhr ist ein Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Dabei wurde eine Person im Fahrzeug eingeklemmt – sie erlitt ein Polytrauma.

Nach der Befreiung aus dem Wrack mit hydraulischem Gerät und der Erstversorgung durch die Rettungskräfte wurde die Person mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Bozen geflogen.

Die Freiwillige Feuerwehr Welsberg kümmerte sich auch um die Sicherungs- und Aufräumarbeiten an der Unfallstelle.

Im Einsatz waren der Notarzthubschrauber Pelikan 1, der Notarzt, das Weiße Kreuz, die Feuerwehr und die Notfallseelsorge.

Die Carabinieri führten die Unfallerhebungen.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz