Bauer mit Traktor umgestürzt

Tödlicher Traktorunfall bei Leifers

Mittwoch, 22. Juli 2020 | 18:45 Uhr

Leifers – Bei Leifers hat sich am Mittwochnachmittag gegen 17.00 Uhr ein tragischer Arbeitsunfall ereignet.

In Seit oberhalb des Rutterhofes ist ein Bauer im Alter von 89 Jahren mit seinem Traktor umgestürzt und hat sich dabei tödliche Verletzungen zugezogen.

Im Einsatz standen der Rettungshubschrauber Pelikan 1, ein Rettungstransportwagen, die Carabinieri und die Feuerwehr von Leifers.

Laut einem Bericht von Alto Adige online ist der Mann noch am Unfallort verstorben. In einem ersten Moment schien es, als würde es ihm besser gehen. Doch dann brach er plötzlich zusammen. Der 89-Jährige könnte auch einen Herzstillstand erlitten haben.

Eine Autopsie soll die genaue Todesursache klären.

Von: mk

Bezirk: Salten/Schlern

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Tödlicher Traktorunfall bei Leifers"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Duc
Duc
Grünschnabel
23 Tage 5 h

R.i.P.!!! Sehr viele Risiken in der Landwirtschaft 🙄

Jefe
Jefe
Superredner
23 Tage 3 h

Jo Duc….ich auch Duc…Risiko gibt es überall….mit 89 ist das Risiko eben größer….

Jefe
Jefe
Superredner
23 Tage 3 h

R.i.p. aber leider mussman auch sagen….mit fast 90…muss er da noch Traktor fahren…auch wenn er rüstig war….aber man sollte das trotzdem verbieten..

natan
natan
Superredner
22 Tage 18 h

nicht nur älteren Menschen passieren Unfälle. Solange sie sich fühlen und niemanden gefährden sollen sie tun dürfen was sie lust haben.
R.I.P

Evi
Evi
Superredner
23 Tage 1 h

Ruhe in Frieden 🙏

Ars Vivendi
Ars Vivendi
Universalgelehrter
22 Tage 16 h

Der ältere Herr hat gearbeitet !! Ruhen Sie in Frieden und ihren Angehörigen mein Beileid.

wpDiscuz