Innovativer Vorschlag

Sterile Männchen gegen die Tigermücken-Plage

Dienstag, 26. September 2017 | 09:10 Uhr

Bozen – Trotz der vorbeugenden Maßnahmen gelang es auch heuer kaum, die Tigermücken-Plage in Schach zu halten. Die Bozner SVP-Gemeinderätin Johanna Ramoser hat am Montag deshalb in der Umweltkommission einen neuartigen Vorschlag eingebracht.

Die Versuche, durch Vermeidung von Eiablage in kleinen Wasseransammlungen wie Regentonnen, Eimern und Flaschen die Verbreitung zu reduzieren, hätten bisher nur wenig Erfolg gezeigt.

Stattdessen verwies Ramoser auf das Zentrum für Landwirtschaft und Umwelt in Bologna und der innovativen Idee von Roberto Bellini. Demnach sollen die männlichen Tiere mit Gammastrahlen sterilisiert werden.

Zwar kommt es dann immer noch zur Paarung mit Weibchen, doch der Nachwuchs ist kaum noch lebensfähig.

Mehr lest ihr in der aktuellen Ausgabe des Tagblatts Dolomiten!

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

10 Kommentare auf "Sterile Männchen gegen die Tigermücken-Plage"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Sag mal
Sag mal
Superredner
27 Tage 23 h

seits no gscheid?

iuhui
iuhui
Superredner
27 Tage 17 h

ok, aber wie behandelt man die männchen mit Gammastrahlen? Denk wohl kaum, dass sie freiwillig zur Sterilisation kommen…

Caligula
Caligula
Grünschnabel
27 Tage 16 h

Die jeweilige Sanitätseinheit schickt einen Einladungsbrief. (Wie beim impfen) 🙂

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
27 Tage 15 h

Oder getarnt als screening Untersuchung 😂😂😂

Albert
Albert
Grünschnabel
27 Tage 13 h

und wenn sie in fahl a zwoabeinigs Mandl treffen nor isches holt bled gingen. Ober mir kannten de gonzen Sexualstraftäter mit untonzen lossen. Do sechst man nor a obs wirkt.

iuhui
iuhui
Superredner
27 Tage 19 h

klingt intetessant!

Ninni
Ninni
Universalgelehrter
27 Tage 19 h

Ähhh ?
Sterile Männchen….😂😂😂😂

jep passt ja…😍

Mistermah
Mistermah
Universalgelehrter
27 Tage 14 h

Und die Plage Mensch wäre auch gelöst …

Marta
Marta
Universalgelehrter
27 Tage 18 h

alle Männer aufgepasst-des wearscht sterilisiert !!!

geronimo
geronimo
Tratscher
27 Tage 14 h

Oje das wird schwierig die Männchen zur Sterilisation zu bringen, Männchen sind bekanntlich Gesundheutsmuffel

wpDiscuz