Gelder neu verteilt

Zurückgezahlte Politikerrenten für Familien und Soziales

Dienstag, 30. August 2016 | 07:42 Uhr

Bozen/Trient – Die Gelder aus den zurückgezahlten Politikerrenten sollen Sozialprojekten für Familie und Arbeit zugutekommen.

Medienberichten zufolge hat das Garantiekomitee, das die Gelder neu verteilt, zahlreiche Projekte aus Südtirol und dem Trentino gutgeheißen.

Im Juli hatte sich die Caritas aus diesem Komitee verabschiedet, weil ihrer Ansicht nach keine Möglichkeit gebe, die Projekte im Vorfeld auszuwählen.

Von: mk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Zurückgezahlte Politikerrenten für Familien und Soziales"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Mikeman
Tratscher
29 Tage 6 h

der ganze Schmarrn ist reine Augen Auswischerei wenn man überhaupt nicht erklärt wieviel denen eigentlich entnommen wurde……….die Bürger um die Nase führen ist immer noch Gang und Gebe 😡

berthu
Grünschnabel
29 Tage 7 h

Wenn man bedenkt, daß 746000Euro für Väter-Kind-Betreuung vorgesehen sind, dann müßte nur EIN Politiker von vielen, sein unberechtigt (kein Zweifel!) genommene Geld verwenden.
Soviel zur Verhältnismäßigkeit, wenn die Politik Summen an sich oder an das Volk festlegt: 1:500+

Missx
Grünschnabel
29 Tage 5 h
Jo des isch extrem. I und viele andere fühlen sich total hilflos gegenüber de ungerechtigkeiten. Es Politikerbild hat sich für mich total gewandelt. Wenn i oan sig, krieg i an Hass von innen heraus. Und meine Gedonken spiegeln meinen Gesichtsausdruck nach außen. Man/frau isch holt brav erzogen worden. Vielleicht zoagn de gonzn Migranten irgendwonn in de Politiker wos langgeht. De sein a net zufriedener als mir, wortets ob. Bei denen fliegen glei Steine. I muss gonz grinsen wenne denk, wie die Stocker vom Landtag aussa isch um die Asylanwärter anzuhören. Bei den Einheimischen gibts dazu keine Chance.
tresel
Tratscher
29 Tage 6 h

do fahlt übrigens no a menge geld, wenn des iatz hergenumm wert warum weart nocha beim eintreiben vom rest et ernst gemocht????

wpDiscuz