Erwartungen weit übertroffen

Bolzano Film Festival Bozen großer Erfolg

Montag, 19. April 2021 | 21:20 Uhr

Bozen – Die 34. Ausgabe des Bolzano Film Festival Bozen fand dieses Jahr als Online-Ausgabe vom 13. – 18. April statt. Die Ergebnisse, so Festivalleiterin Helene Christanell, übertreffen alle Erwartungen.

“Von den Zahlen her und von den zahlreichen positiven Rückmeldungen, die uns immer wieder erreichen, können wir mehr als zufrieden sein. Es war auch für uns ein Experiment: Wir mussten in letzter Minute alles auf eine reine Online-Ausgabe umstellen, obwohl wir natürlich lieber unser Publikum im Kino begrüßt hätten. Aber es hat funktioniert: Die Menschen haben unser Angebot angenommen und haben sich die Filme angesehen, die wir für sie ausgewählt haben.”

Bolzano Film Festival Bozen

Im Festivalzeitraum wurde das Online-Kino (die Webseite des Festivals) täglich über 2000 mal aufgerufen, auch über die Social-Media-Kanäle konnte eine große Reichweite erlangt werden. Der Festivalpass, mit dem man 40 Filme für 19,50 € sehen konnte, war bereits am Morgen des dritten Festivaltages ausverkauft. Die Events des Festivals, wie Eröffnung, Nouvelle WAAG Talks und Preisverleihung, wurden im Durchschnitt über 200 Mal angesehen. Es gab über 7000 Zuschauerinnen und Zuschauer, die täglich Filme im Online-Programm angesehen haben.

“Was uns sehr gefreut hat”, so Martin Kaufmann, Programmdirektor des Festivals, “sind die Komplimente für die Qualität der ausgewählten Werke, auch von den internationalen Jurys. Und dass das Angebot so gut angenommen werden würde, war wirklich nicht vorherzusehen.”

Mit dem 18. April endete diese 34. Ausgabe des Filmfestivals, jedoch bleiben alle Talks und Filmgespräche mit den Regisseurinnen und Regisseuren online: Auf der Webseite www.filmfestival.bz.it und auf der YouTube Seite Filmclub Live.

 

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz