Magische Harmonien

Das Tingvall Trio eröffnet die Cross-Over-Reihe colours of music

Donnerstag, 01. September 2016 | 16:52 Uhr

Meran – Am 2. September gastiert das mit drei Echo Echo Jazz-Awards ausgezeichnete Tingvall Trio im Rahmen der Reihe colours of music der Meraner Musikwochen im Stadttheater. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr.

Das Tingvall Trio steht in den letzten zehn Jahren für eine beispiellose Erfolgsgeschichte im Jazz aus Deutschland. Von der ungestümen Kiez-Band aus Hamburg hat sich das Ensemble (Martin Tingvall: Klavier; Omar Rodriguez Calvo: Kontrabass; Jürgen Spiegel: Schlagzeug) zu einem der deutschen Exportschlager in diesem Genre entwickelt. So ganz nebenbei ist es ihnen dabei nicht nur gelungen, verschiedene Generationen hinter ihrem musikalischen Konzept zu vereinigen, sondern auch ein junges Publikum für den Jazz zurück zu gewinnen. Und jetzt das neue Programm mit dem Titel „Beat“: Starke Melodien, famoses Ensemblespiel, keine Scheu vor der Nähe zur populären Musik. Jazz, der die Herzen des Publikums erreicht und mit der Dynamik einer Rockband kokettiert.

Von: sr

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz