Beerdigung findet am Samstag in der Pfarrkirche von Hafling stat

Priester Georg Rieder verstorben

Mittwoch, 17. August 2016 | 19:57 Uhr

Hafling/Bozen/Brixen – Heute ist der älteste Priester der Diözese Bozen-Brixen, Georg Rieder, im Alter von 96 Jahren verstorben. Die Beerdigung findet am Samstag, 20.August, um 9 Uhr in der Pfarrkirche von Hafling statt.

Georg Rieder wurde am 12. Juli 1920 in Gummer geboren und am 31. Januar 1943 in Trient zum Priester geweiht. Nach der Priesterweihe wirkte er ein Jahr lang als Präfekt am Johanneum. Zwischen 1943 und 1959 war Rieder Kooperator in St. Walburg, Tschars, Kastelruth, Villnöß, Deutschnofen und Koadjutor in Hafling. Im Jahr 1959 wurde Rieder Pfarrer in Hafling, wo er 36 Jahre lang wirkte. Im Jahr 1995 wurde er von seinem Auftrag als Pfarrer entbunden, war aber weiterhin Seelsorger in Hafling. Rieder verbrachte seinen Lebensabend im Altersheim.

Von: ka

Bezirk: Burggrafenamt

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz