Vermittlung von Immobilien

SPARKASSE HAUS: Neuer Shop im Herzen der Stadt

Donnerstag, 12. Oktober 2017 | 16:16 Uhr

Bozen – Gestern fand am Waltherplatz in Bozen die Eröffnungsfeier des neuen Premium Shop der Immobilien-Agentur „SPARKASSE HAUS“ in Anwesenheit von über 200 Gästen statt. Die Tochtergesellschaft der Bank ist auf die Vermittlung für den An- und Verkauf sowie Vermietung von privaten und gewerblich genutzten Immobilien spezialisiert.

„Mit Sparkasse Haus wollen wir den Kunden und Bürgern weitere Dienstleistungen und Beratungen bieten, so wie es auch im Bankbereich zunehmend gehandhabt und verwirklicht wird. Wir hoffen, dass dieses neue Angebot im Rahmen des bestehenden Vertrauensverhältnisses von unseren Kunden und Interessierten gut angenommen wird und denselben dienlich sein kann, und somit, wie schon angedeutet, auch unseren Dienstleistungsrahmen erweitert,“ erklärt Sparkasse-Präsident Gerhard Brandstätter.

„Für unser neu eröffnetes Geschäftslokal haben wir den wichtigsten Platz mit der höchsten Besucherfrequenz in Bozen, der als ‚Wohnzimmer‘ der Stadt gilt, gewählt. In diesem neuen Premium-Shop bieten wir, aufbauend auf die langjährige Erfahrung und Professionalität der Mitarbeiter von Sparkasse Haus, eine kompetente und hochwertige Beratung. Der neue Marktauftritt, mit dem wir auch in einigen unserer wichtigsten Filialen visuell präsent sein werden, zielt darauf ab, den Interessenten die Möglichkeit zu bieten, attraktive Angebote am Immobilienmarkt zu ermitteln, die ihren Bedürfnissen am besten entsprechen.,“ erklärt der Beauftragte Verwalter und Generaldirektor der Sparkasse, Nicola Calabrò.

„Wir streben eine hohe Dienstleistungsqualität an; die Pflege der Kundenbeziehung steht an oberster Stelle. Der neue Marktauftritt wurde mit großer Detailgenauigkeit geschaffen.

Es ändern sich auch das werbliche Erscheinungsbild und die visuelle Präsentation. Zusätzlich zu unserem neuen Shop werden wir ausgewählte Filialen der Bank, je nach räumlichen Gegebenheiten, mit multimedialen Displaytafeln ausstatten, wo sich jeder über die Angebote informieren kann. Interessierte haben auch die Möglichkeit, ihre Kontaktanfrage zu hinterlassen,“ fügt Stefano Borgognoni, Verantwortlicher der Direktion Business Development Sparkasse, hinzu.

„Wir sind sehr stolz auf den neuen Shop, der am Waltherplatz in Bozen im Herzen der Stadt eröffnet wurde. Wir wollen uns am Markt durch eine sehr aufmerksame Betreuung und Pflege der Kunden hervortun. Sparkasse Haus zeichnet sich auch dadurch aus, dass wir die Kunden nach Segmenten ansprechen wollen, um ihnen Immobilien sowohl zur privaten Nutzung, als auch als Anlageform anzubieten,“ erklärt Sergio Tambos, Präsident von SPARKASSE HAUS, der alle Interessierte einlädt, das neue Geschäft zu besuchen, das von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 15.00 bis 19.00 Uhr sowie am Samstag von 9.00 bis 13.00 Uhr geöffnet ist.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz