Kontrolle über Maschine verloren

Deutscher [28] stirbt bei Motorradunfall im Trentino

Mittwoch, 01. Juli 2020 | 10:34 Uhr

Vermiglio – In Vermiglio zwischen dem Tonalepass und dem Mendelpass ist am Dienstagabend ein Motorradfahrer aus Deutschland ums Leben gekommen.

Zu dem Unfall kam es kurz nach 18.00 Uhr vor dem Tonalepass beim Straßenwärterhäuschen in Vermiglio. Wie Alto Adige online berichtet, soll der 28-Jährige die Kontrolle über seine Maschine verloren haben. Fremdeinwirkung gab es demzufolge keine.

Die alarmierten Rettungskräfte konnten nichts mehr für den jungen Mann tun. Ebenfalls im Einsatz standen die Carabinieri.

Der Biker aus Deutschland war mit einer Gruppe im Trentino unterwegs.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

5 Kommentare auf "Deutscher [28] stirbt bei Motorradunfall im Trentino"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Ars Vivendi
Ars Vivendi
Tratscher
12 Tage 9 h

Ruhe in Frieden und den Angehörigen mein Beileid

Sag mal
Sag mal
Kinig
12 Tage 8 h

vor allem Seinen Begleitern viel Kraft u.den Jungen Mann Ruhe in Frieden😪

Sokrates
Sokrates
Neuling
12 Tage 5 h

Wia schnell der gfohrn ish steat net… Af jeden Foll a Beileid an di Angehörigen und in de de wos de Tragödie gmiast hot mitunschaugn. R.I.P.

Sag mal
Sag mal
Kinig
12 Tage 1 h

Sokrates weisst Du es denn?

Sokrates
Sokrates
Neuling
11 Tage 6 h

Na ober es tat mi wundern

wpDiscuz