Knapp eine Million Euro gehen an den langjährigen Landtagsabgeordneten

Geldregen für Pius Leitner

Samstag, 05. August 2017 | 10:30 Uhr

Bozen – Der langjährige Landtagsabgeordnete der Freiheitlichen, Pius Leitner, erhält nach seinem Ausscheiden aus dem Landtag und Regionalrat knapp 1,6 Millionen Euro brutto an Rentenabgeltung. Davon bleiben dem Ehrenobmann der Freiheitlichen etwa 950.000 Euro.

Würde die die umstrittene Rosa-Thaler-Reform noch gelten, bekäme Leitner etwa 84.000 Euro mehr.

Das Präsidium des Regionalrates hat die Auszahlung kürzlich beschlossen – noch im August soll Leitner das Geld erhalten.

Darüber hinaus erhält er eine Rente von monatlich etwa 2800 Euro netto.

Was Leitner dazu sagt, erfahrt ihr in der heutigen „Dolomiten“-Ausgabe.

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

120 Kommentare auf "Geldregen für Pius Leitner"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
Lana77
Lana77
Tratscher
13 Tage 8 h

Zu sou aner bodenlosn Schweinerei gibs eigendlich nix mear zu sogn. Dear mog sich in Grund und Bodn schamen vor jeden Orbeiter dear a Lebn long gebugglt hot und iats mit der Rente schaugn muass bis am Ende fen Monat nou eppes zu essn ze hobn. Die Frog isch lai wialong sich die Lait des nou gfolln lossn, wialongs dauert bisses krocht.😠

00
00
Tratscher
13 Tage 6 h

Man konnte doch die Bombe nicht platzen lassen, sagte damals Ulli zu ihrer Verteidigung und nicht ALLE haben beim Abgang des Herrn P. geweint. Vielleicht sollten die Geldpatrioten ein Buch schreiben mit dem Titel: “Millionär werden ganz einfach!”, oder Motivations-Seminare halten mit dem Titel: “Eure Armut kotzt mich an”

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
13 Tage 6 h

Ewig geat des aso weiter. Weil niamand epas tuat und olle di gleichn sein wenns uns Geld geat!

erika.o
erika.o
Tratscher
13 Tage 4 h

@Lana 77
wie recht du hast …
denk wieviel Italien sparen würde, wenn wir nur die Hälfte – und das wär noch viel zu viel – der Politiker hätten …
70 Millionen Euro würde der Staat mit einem neuen Gesetz einsparen, denn derzeit belasten 2600 Ex-Parlamentarier die öffentlichen Kassen mit 240 Millionen Euro pro Jahr-und die SVP blieb der Abstimmung fern-
und das ist nur ein ganz kleiner Bruchteil von dem was UNS Politik jährlich kostet .
traurig wenn die Wähler 2018 immer noch nicht aufwachen.

Antivirus
Antivirus
Tratscher
13 Tage 4 h

und das ist noch lange kein SVPELER da sieht das ganze noch katastrophaler aus…

brunecka
brunecka
Tratscher
13 Tage 58 Min

des isch a oanzigo sch.einestol. und nichts ondos,zin scham ischs bolle!!!! Settlina politika zi hobm wosn asea a rente vodien. . . . ..Schamps enk,fan erstn bis zin leschtn. . . .zin kotzn ischs. . . .

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
11 Tage 10 h

@Lana77

Ich gebe Dir vollkommen Recht, aber die das ausgeklügelt und umgesetzt haben bitte nicht vergessen.( SVP ).
Die haben sich nach Ihrer Pensionierung noch schöne Jops eingeheimst😁

Tiroler Adler
13 Tage 9 h

1,6 Millionen Euro plus 2800 Euro monatlich….
Des isch Wahnsinn, wieder a schlog ins Gsicht fir jeden der 40 johr und mehr gorbatn hot und wenns guat geat mit dr Hälfte fu de 2800€ zufrieden sein muas!!

josef.t
josef.t
Tratscher
13 Tage 7 h

Die Prämie für den Freistaat ? 😀

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 5 h

gönnt Es dem Leitner im Gegensatz zu der anderen Partei .Ihr wisst schon Wen ich meine.

Dagobert
Dagobert
Tratscher
13 Tage 3 h

@Sag mal und warum bitte?
Was hat er schon gross geleistet???

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 1 h

@Dagobert allein schon Seine Einstellung.Was Er konnte, tat Er.Aaaaaaaber Wir müssen den Leuten auch genug Stimmen geben damit Sie mehr tun können.

erika.o
erika.o
Tratscher
13 Tage 1 h

@Dagobert
Hätte Leitner mehr Macht gehabt , hätte ER uns bestimmt nicht in all dies kriminelle politische Kaos geführt!
Leitner hat sich doch immer wieder für das Fußvolk eingesetzt .
Als Opposition im Alleingang wirst du zu klein gemacht .

krakatau
krakatau
Superredner
12 Tage 9 h

@Dagobert Zumindest war Pius einer der fleißigsten bei den Sitzungen während andere nur selten erschienen sind – wegen anderweitigen “Verpflichtungen” und er hat immer gegen Privilegien gestimmt

george
george
Grünschnabel
12 Tage 8 h

950.000€ bekommt er, tianS nit übertreiben! Und fir 1400€ tatn Sie a nit in die Politik gehn und sich in anonymen Foren beschimpfen lassen.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

@Sag mal 
Aha und diese mickrige Argumentation ist Grund genug, ihm 1,6 Mio. und monatlich 2.800€ zu geben? Wegen seiner Einstellung und weil er “tat was er konnte”??? 
Wow, na dann kann man nur froh sein, dass du zu diesem Thema keine Entscheidungsmacht hast. 

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h
@erika.o  hätte wäre wenn …. eher solltest du dich fragen, wieso Herr Leitner es in seiner ganzen politischen Laufbahn nicht schaffte, mehr Leute für seine Partei zu gewinnen. Und hier sei gesagt, dass ich grundsätzlich Herrn Leitner sehr geschätzt habe für viele seiner Aussagen und politischen Aktivitäten. Aber deine Antwort kenn ich eh schon: “die SVP ist Schuld”   Jaja, das Leben kann so einfach sein, wenn man für alle Fehlgriffe und Misserfolge jemand anderem die Schuld geben kann.  Diese Einstellung hilft einem ja uuunglauglich viel weiter im Leben. *Ironie aus P.S. “Als Opposition im Alleingang wirst du zu klein… Weiterlesen »
nikolaus
nikolaus
Grünschnabel
13 Tage 9 h

Und über ondere herzischen und obkassieren was nur möglich ist ! Die FH ist für mich gestorben ! Nichts als hetzer mehr nicht und wieder fallen soviele drauf rein!

denkbar
denkbar
Superredner
13 Tage 7 h

Die Südtiroler Politiker haben für mich allesamt jedes Ansehen verloren. Das Volk zu bestehlen ist wahrlich nicht ehrenhaft.
Hut ab vor Magnago – zu seiner Zeit hätte es das nicht gegeben!!!
Wer daran zweifelt, soll sich informieren, was die damals verdient haben.
Wer hätte die gewählt, wenn man von Anfang an gewusst hätte, wie viel Geld die in die eigene Tasche fließen lassen.
Es ist nicht richtig, dass die mit eigenen Gesetzen ihre Bezüge bestimmen können.

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 5 h

viell.will Man genau DAS erreichen.Jetzt noch ein Hieb auf STF.Dann geb ich weiss ab.

nikolaus
nikolaus
Grünschnabel
13 Tage 3 h

@Sag mal ja ja jetzt noch vielleicht behaupten das sind fake news ! Kann sich ja der pius zu wort melden! Aber das glaub ich kaum! Den ist das geht den aber sowas am Ar…… vorbei !

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 1 h

@nikolaus Macht Ihr jetzt allen ernst ein Vergleich mit der Edlweisspartei?Na dei dei…wenn das vergleichbar ist weiss ich nimmer.

erika.o
erika.o
Tratscher
13 Tage 1 h

@Sag mal
mit der Abgabe von weißen Stimmzetteln ist Südtirol NICHT gerettet
im Gegenteil… das hilft einzige der Macht-Partei

Sag mal
Sag mal
Superredner
12 Tage 8 h

@erika.o keine Angst .Ich werde weiter STF od FH wählen.Was anderes kommt nie in Frage.Weiss abgeben ist erst nötig wenn es die Zwei nicht mehr gäbe!

Coolpet
Coolpet
Neuling
13 Tage 9 h

Do Pius hot des sicher verdient

ThunderAndr
ThunderAndr
Universalgelehrter
13 Tage 6 h

und die Eva auch ?

Der Pahl sowieso und unser lieber Führer Kim Jong Luis kriegt eh zu wenig!

kik
kik
Tratscher
13 Tage 8 h

sowas darf..dürfte eigentlich nicht war sein! schämt euch ihr……!

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
13 Tage 3 h

…im Prinzip sind Politiker nichts anderes als Angestellte des Steuerzahlers, mit der Besonderheit, dass nicht der Arbeitgeber, sondern die Angestellten selber ihr Gehalt und Pension beschliessen…das ist schon lustig… 😅

erika.o
erika.o
Tratscher
13 Tage 1 h

@Dublin
na …
des isch nimma lustig

UansKommaNull
13 Tage 9 h

Lächerlich. So a summe fir an südtiroler politiker find i schlimmer als 222 millionen fir an fuassboller zu zohlen.

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
13 Tage 6 h

Wos konn der oanzelne fuassboller schun dass 222 Mio gerechtfertig sein?
Ohne seine 10 mitspieler giwing der holt a koan spiel.

Gredner
Gredner
Superredner
13 Tage 2 h

Fussballer zu 222 mio gibt es einen einzigen auf der Welt…

Aber Parlamentarier haben wir hunderte – allein in Italien. Und die kosten zusammengerechnet ein Vielfaches dieser Fussballer. Und Freude bereitet diese Politiker-Mannschaft auch keine – kenne jedenfalls keine Fans, die stolz drauf sind.

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
13 Tage 5 Min

Die Politiker haben doch ihre Fans: die Wähler! Die machen immer das Kreuzchen an der selben Stelle.

krakatau
krakatau
Superredner
12 Tage 9 h

@PuggaNagga  stimmt da rennen 22 Narren hinter einem Ball 90 Minuten lang her und bringen manchmal nicht ein einziges Tor zusammen. 222. Millionen ist einfach unfassbar für einen nutzlosen Balltreter. Es ist aber auch so, wenn jemand einen Grund möchte ein Haus zu bauen heißt es immer wieder wir müssen Grund sparen. Will jedoch jemand einen Fußballplatz bauen dann heißt es braucht ihr nicht auch noch einen Trainingsplatz dazu 

Marco schwarz
Marco schwarz
Grünschnabel
13 Tage 5 h
Ich frage mich, warum die ganze Aufregung? Er war ein Volksvertreter, wurde also vom Volk in öffentlichen Wahlen gewählt. Dass es unter Magnago besser war, da tun wir uns bitte gut informieren, denn das wage ich zu bezweifeln. Es ist sicher wahr, dass sich die Frauen und Herren Politiker ihre Löhne und damit hohen Einzahlungen in die jeweiligen Pensionskassen selbst geschaffen haben, aber umgekehrt: hat jemand von Euch dadurch einen Nachteil erlitten? Wurde jemand dadurch persönlich des Geldes betrogen? Und hier noch die Frage: was darf ein Politiker überhaupt noch verdienen? Dann fragt auch, was dubiose Bankmanager oder Automanager verdienen… Weiterlesen »
Gredner
Gredner
Superredner
13 Tage 2 h
@Marco, ja wir haben einen Nachteil: wir zahlen mehr Steuern, denn die Gehälter und Pensionen dieser Kaste werden mit unseren Steuern gedeckt. Vieviel ein Politiker verdienen darf? Soviel wie ein Durchschnittsbürger: geht es dem Durchschnitt gut, soll auch der Politiker schön verdienen; geht die Wirtschaft den Bach runer, so soll auch ein Politiker draufzahlen, der die Rahmenbedingungen geschaffen hat…  Dasselbe gilt für Manager: auch sie sollen ihre Verantwortung wahrnehmen, für die sie abkassieren und wenn die Firma schlecht geht, muss auch der Manager aufs Gehalt verzichten. Ja, es gibt Leute die gratis arbeiten: die unzähligen freiwilligen Helfer in unzähligen Organisationen,… Weiterlesen »
erika.o
erika.o
Tratscher
13 Tage 1 h

@Marco
was ein Politiker verdienen darf ?
Politiker, Manager, Fußballer , egal wie hoch oben
KEINER sollte mehr als 100 Tausend Euro im Jahr verdienen DÜRFEN !!!!
Und KEINER sollte in 15 Gremien und Ausschüssen sein !!!
Wenn, dann unentgeltlich !
Ein Job soll reichen !

Lana77
Lana77
Tratscher
13 Tage 13 Min

@Gredner
Gratuliere zu den Kommentar. Super 👍👏 , i bin do gonz deiner Meinung.

tresel
tresel
Superredner
12 Tage 9 h

@erika.o man muss da schon unterscheiden ob von steuern oder aus privater hand finanziert.

Staenkerer
13 Tage 7 h

na dann, i hoff es bring dir glück pius … es hobn sehr viele steuerzohler, sehr hort u. sehr long gebugglt für des geld, u. genau so für des des de ondern olle einsteckn!
ob. mitnehmen kennt es des nit, sem braucht es a lei sechs bretter … maximal vergoldete!

erika.o
erika.o
Tratscher
13 Tage 1 h

@Staenkerer

👍guit gsog…
aber glaubst du daran denkt auch nur Einer von denen ?

Staenkerer
12 Tage 23 h

oh, no eppas, pius, es nächstemol zohl i mein bier selber u. deinigs glei mit, du muasch sicher mehr sporn wie i …

alpi
alpi
Grünschnabel
13 Tage 8 h

Bärig…… tuatn der mit den gonzen geld….

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 4 h

jetzt tut mal nicht so.Die Andern tun nur kassieren und Er hatt Sich lange Zeit sehr nützlich gemacht.Ich werde jetzt nicht aufzählen wie.Das ist leicht nach zu forschen wenn Man denn will.

alpi
alpi
Grünschnabel
13 Tage 4 h

@Sag mal hon lei gfrog woser mitn geld tuat…. infoll…

fritzol
fritzol
Tratscher
13 Tage 3 h

@Sag mal 
ja nützlich wo ein vorteil für ihn rausschaute ,kenne ihn seit der gründung der partei in südtirol mit waldner im schiesstand neustift ,er ist und bleibt ein blender der alles zu seinen vorteil nutzt

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 1 h

@alpi na bitte.Er wird Familie haben und fragst Du Dich das auch beim LH,und beim ALT -LH.?

Staenkerer
12 Tage 23 h

@Sag mal na, jo, fürs “viel tien” hot er jo a viel verdient … u. der rest genauso, lei viele fürs nix tien …
mit den verdienst hot er sicher eppas dersport u. mit der monatlichen rente de er krieg nogat er a nit am hungertuch ..

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

@Sag mal 
“Ich werde jetzt nicht aufzählen wie” 
Tja, diesen Weg gehst du immer … was ist das nur für eine Art zu diskutieren: du sagst was und man müsste selbst nachforschen was du KONKRET meinst. wenn man das nicht tut, dann halt nicht. 
Ich habe nachgeforscht, aber was genau hat er “mehr” gemacht als (Zitat du) ALLE anderen Politiker, die laut dir ja nur abkassieren? 

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

@fritzol Do gib i dir vollkommen recht!

Mikeman
Mikeman
Universalgelehrter
13 Tage 7 h

@ kik
Wissen SIE warum die Welt heute in einen solchen Zustand ist??
Es gibt wenig  Leute die sich mit Ehrlichkeit das Brot und mehr verdienen aber eine Unmenge an Unehrlichen und Schmarotzern .
Es ist viel mehr als nur beschämend zu bezeichnen wie sich diese …………..Garde Gesetze zugeschmiedet hat um grundlos ,sauber grundlos auf solches Geld zu kommen ……………

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
13 Tage 5 h

… und wieder mal hauts einen bei solchen Zahlen fast um …. WAHNSINN !! und das auch noch für einen Oppositionspolitiker! einfach nur noch zum schämen.
Aber es zeigt mir wieder nur eines …. KEINE Partei in Südtirol (bis auf M5S) ist unschuldig in diesem Rentenskandal … kaum gehts ums liebe GEld werden alle Ideologien über Bord geworfen. 

traktor
traktor
Superredner
13 Tage 3 h

warum sollte die grillenpartei unschuldig sein??diktatorengefährlich!!!

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
13 Tage 2 Min

Beim Geld verteilen sind sie sich alle einige, da macht welche Color das Parteiwappen hat keinen Unterschied. Vorausgesetzt natürlich alle bekommen reichlich.

tresel
tresel
Superredner
12 Tage 22 h

Muss i dir recht geben, wenngleich die m5 wäre sie vor jahren auf der polit bühne gewesen und net lei auf der show bühne, hätten sie die taschen net aufgemocht wenns ums verteilen ging? Werden sie nein sagen wenns ums einstecken geht??

Solbei
Solbei
Superredner
12 Tage 22 h

Die M5S muss noch absahnen. Abwarten und The trinken.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

@traktor 
weil da in Südtirol ein Politiker ist, dessen Art und Weise, seine Aussagen und seine politische Ideologie ich unglaublich respektiere. Und ich bin auch (noch) davon überzeugt, dass Herr Köllensperger der sehr sehr ehrlich in seinen Aussagen ist. 

Ansonsten kannst du bei m5s sonst schon Recht haben. 

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

@tresel 
wie ich schon zu traktor sagte, idF meinte ich m5s-Südtirol, weil da Herr Köllensperger meiner Meinung einen wirklich ehrlichen Job macht.

freiwild
freiwild
Neuling
13 Tage 8 h

do sicht ma wiedr wia ungerecht des
geat.insruans konn froah sein wenma in rente ml isch dass ma af poor zrquetsche 100 ter kimp.u gonz lebm hort bugglt hot

Paul
Paul
Tratscher
13 Tage 7 h

deshalb gibs bei uns keine ordentliche Oposition mehr …es löffeln alle

speckbrot
speckbrot
Tratscher
13 Tage 8 h

Ich denke mir mal, dass er sicher keine Ausnahme ist.

Robin Hood
Robin Hood
Grünschnabel
13 Tage 4 h

Was habt ihr für ein Problem mit Eva und Pius?

Schimpft über die SVP , die das ganze eingefädelt hat und im Alleingang alles durchgeboxt hat.

Warum hört man nichts von den SVP Mandataren, die auch mit den Millionen herumlaufen?

Schweigen dazu die Medien, um keinen Wirbel zu machen vor den Wahlen und nur die Opposition im schiefen Licht zu präsentieren?

Fragen über Fragen😁

wolke5
wolke5
Superredner
12 Tage 11 h

Und alle Oppositionsparteien die sonst gegen die SVP gestimmt haben, haben da geschwiegen und mitkassiert. Die einen sind nicht besser als die anderen. Trotzdem läuft bei uns vieles besser als in anderen Regionen, hungern braucht auch niemand. Hört endlich auf mit den immer gleichen Kommentaren und Gehässigkeiten.

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

@wolke5 Gehässigkeiten?????das sind Schweinereien!!!😡

mmhm_sel_schu
mmhm_sel_schu
Grünschnabel
13 Tage 4 h

Mich würde eine Stellungnahme von jedem Politiker zum Thema Rentenvorschuss interessieren. Mit welcher Begründung steht Ihnen solche Summen zu?

Gredner
Gredner
Superredner
13 Tage 2 h

Gute Idee. Es ist aber Aufgabe der Journalisten diese Fragen zu stellen und die Antworten hier zu veröffentlichen. Mal sehen, ob sie den Mumm dazu haben…

scarto
scarto
Neuling
13 Tage 4 h

Der ehemalige Slogan der Freiheitlichen “Macht braucht Kontrolle” wird schlicht und ergreifend zur Farce. “Gier frisst Hirn” – finde ich an dieser Stelle passender. Wenn es darum geht dem eigenen Geldbeutel etwas auf die Sprünge zu helfen, wurde parteiübergreifend die Hand schamlos, stillschweigend und wohlwollend aufgehalten. Ein Schlag ins Gesicht für die vielen Rentner in diesem Land die zusehen müssen wie sie bis Moatsende über die Runden kommen.

Ralph
Ralph
Tratscher
13 Tage 1 h

jojo dr pius.
olm gegen die hohen politikerkosten lärmen und schlussendlich mehr abkasieren all die allermeisten!!!

WHAT A SHAME!!

Mamme
Mamme
Tratscher
13 Tage 57 Min

Jo der Pius hot gelärmt und versucht für uns Bürger vieles heraus zu holen,aber es ist ihm nicht gelungen,was wollen bei einer abstimmung 5-6 Händchen gegen 18 ausrichten? Warum wählen immer so viele SVPD wenn doch der letzte Hinterwäldler wissen müsste,dass sie uns doch seit jahrzehnte nur belügen ?

nikolaus
nikolaus
Grünschnabel
12 Tage 22 h

@Mamme hat er letztendlich auch gemacht ! Wenn man lieber das geld hat wie die partei , dann ist es so! Könnte gaaaanz oben stehen! Nicht jetzt alles auf die anderen schieben! Er hatte die wahl ! Wir haben sie noch!!

gini
gini
Grünschnabel
13 Tage 6 h

I Tat mi schämen in an oltn Mensch gegenüber der sein Leben long gebugglt hot und iatz mit der Pension net ans Monatsende kimp! I find’s net richtig

Audi
Audi
Tratscher
13 Tage 7 h

Bodenlose Frechheit , do Leitner isch nicht besser wie di ondon olle…

schwarzes Schaf
schwarzes Schaf
Grünschnabel
13 Tage 5 h

was soll das gejammere wartet ab wenn Berger zeller und co in Renten gehen dann sind das ja nur Pinats. und er war 30 jahre in diesen Svpd Suastall und hat mind, entwas entgegengehalten

Knecht
Knecht
Neuling
13 Tage 8 h

A jo die Freiheitlichn! 

molli
molli
Neuling
13 Tage 26 Min
Was ich einfach nicht verstehen kann…. die SVPPD drückt mit aller Härte  gegen den Willen der Oppositionsparteien  das Gesetz zur Rentenreform der Politiker durch und nun schiebt man die Schuld dem Pius zu, der eigentlich nur  von dem Gesetz das die  Regierungspartei beschlossen hat Gebrauch macht bzw. zum Nutzen kommt. Also nun eine Frage an alle Kritiker hier in diesem Forum: wer von Euch würde auf dieses Geld verzichten? Beklagt Euch ALLE bei der Regierungspartei “SVP-PD”und wenn Ihr schon Alle so sauer seid,dann bitte bei den nächsten Wahlen mehr denken!!!!!Oder Ihr lässt Euch wieder Alle einlullen in der Hoffnung,dass Ihr… Weiterlesen »
nikolaus
nikolaus
Grünschnabel
12 Tage 22 h

Der Pius war einversranden! Sonst hätte er ein wink an die presse geben können und an die öffendlichkeit gehn können! Selber schuld !

Lois
Lois
Grünschnabel
12 Tage 21 h

Du vergisst ihren Wahlspruch: “Macht braucht Kontrolle!” 😆😆😆

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
11 Tage 13 h

@nikolaus ……………..genau,do gibs kuone Ausredn,des sein Faktn!

traktor
traktor
Superredner
13 Tage 5 h

nun wieviel haben die svpd konsorten eingesteckt??
schliesslich wurde dieses gesetz von denen beschlossen!!
also bitte auf alle schiessen nicht auf einen einzelnen!!!

Sag mal
Sag mal
Superredner
13 Tage 1 h

Undankbares,Neidisches Volk.Ihr habt solche Politiker wie Leitner gar nicht verdient.Wählt weiter wie bisher und beklagt Euch dann.

Dublin
Dublin
Universalgelehrter
13 Tage 5 h

…isz wissmer, wieso insre Politiker af die Foto olm so schian grinsen… 😅

werner66
werner66
Tratscher
13 Tage 4 h

1. Die SVP hat dieses Gesetz gemacht.
2. Er soll das Geld nehmen, aber bitte unter der Bedingung dass er ein für alle mal die Klappe hält.

giftzwerg
giftzwerg
Superredner
13 Tage 6 h

 mei gewissen lossat des net zui .auf kosten der normal orbater ,soviel geld einzistecken.

dass des geld verdient isch ,des konn mo niemand weis mochn.
va mir aus sein die politiker  olle zom schmarozter.
sie sein fürs gonze lond  zuaständig und schaugn im enddefekt lei auf sich selber .
ins gehts olleweil beschissener

Kurios
Kurios
Tratscher
13 Tage 4 h

1,6 Millionen Euro plus 2800 Euro monatlich für nach jahrzehntelanger, nur in dieser Angelegenheit für ihn selber positiver Oppositionsarbeit, ganz im Sinne von “Macht braucht Kontrolle” :p Und es kommt dann wohl auch noch das Geld dazu das damals in eine Fond geflossen sind

JingJang
JingJang
Grünschnabel
13 Tage 5 h

Wir sind doch selber Schuld, solange wir Menschen in mehreren Klassen unterteilen wird es immer so bleiben. Unsere Gesellschaft braucht alle Arbeitsschichten um gut zu funktionieren. Davon sind wir aber weit entfernt. Diejenigen was die Drecksarbeit verrichten werden nicht nur schlecht bezahlt, sondern haben auch noch ein schlechtes Ansehen. Für mich Persönlich gibt es keine bessere oder schlechtere Arbeit, deswegen sollten die Gehälter auch mehr zusammenrücken.

iglabnix
iglabnix
Tratscher
13 Tage 5 h

Schamt ek des politika. Hat no wos zu sogn obo sel wert do sicho et veröffntlicht desholb bleibmo dobei schamt ek des politika!!! 🐷🐖

Oberlaender
Oberlaender
Grünschnabel
13 Tage 7 h

i will a in lontog inni, wenn i in pension gea kriagi vielleicht lächerliche 470 euro…..

Dagobert
Dagobert
Tratscher
13 Tage 6 h

Alles die gleichen geldgierigen Leute!!!
Ob Svp, Fh oder wie sie alle noch heissen mögen.
Hoffendlich werdet ihr NICHT glücklich mit diesem Geld !!!!!

Ludwig11
Ludwig11
Grünschnabel
13 Tage 3 h

Jo so ischs in der Politik. Pappen holten und teuflisch abkassieren. Do hot sich die Weisheit bewahrheitet: 
Reden isch Silber und SCHWEIGEN ISCH GOLD.

PuggaNagga
PuggaNagga
Tratscher
13 Tage 55 Sek

Und in Lecker spielen isch Diamant!

Calimero
Calimero
Tratscher
13 Tage 7 h

Lieber Pius ” pecunia non olet ” und Schwamm drüber.

Mamme
Mamme
Tratscher
13 Tage 7 h

Nein nicht Der, sondern Die,die das Gesetz gemacht haben müssen sich schämen,oder würdest du dich schämen,wenn das Gesetz für dich auch gelten würde,ich jedenfalls nicht,ich habe niemanden was genommen,es wurde mier zugeteilt

wolke5
wolke5
Superredner
12 Tage 23 h

Alle regen sich über die Politiker Gehälter bzw. Pensionen auf, aber niemand schreit , wenn ein b……….r Fußballspieler 222Mio. nachgeschmissen bekommt und wofür bitteschön??
.

nikolaus
nikolaus
Grünschnabel
12 Tage 22 h

Für die millionen hab ich keine steuern bezahlt ! Dies ist dann bitte ein unterschied !

mitredn
mitredn
Grünschnabel
12 Tage 23 h

Wofür verdient sich ein Politiker solche Gelder, das ist doch ein Witz!!!!!!😡😡😡😡😡

horst777
horst777
Grünschnabel
13 Tage 2 h

Von der svp ist wieder einmal keine Rede nur die Opposition wird vom System SVp in Schacht gehalten wie immer.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h
oooh diese Argumenation von dir war ja klar …… 🙂 fast schon amüsant.  Ok, dann gehen wir mal ernsthaft darauf ein. Gegenfrage: wie war das nochmal, als der Rentenskandal rauskam, WER war da der große Sündenbock, über Monate? waren es die Oppositionspolitiker oder doch die gesamte SVP? auch jene, die gar nicht mit abkassiert haben?  Du wirst da eh einer der größten Schreier gewesen sein.  Du verlangst, dass bei solchen Mitteilungen immer die SVP als größter Sündenbock dargestellt wird? Tja, das ist verständlich, man will ja davon ablenken, dass selbst die eigene Redelsführerin ihre Ideologie verkauft hat für die italienischen… Weiterlesen »
Aries
Aries
Neuling
13 Tage 2 h

Ja…es wird immer und immer so weiter gehn😬ob rot, blau oder grün… Shit Politiker, alle dieselben….

wottel
wottel
Grünschnabel
13 Tage 22 Min

Zen schamen isch des lai mear…mir miassn ze die 42 Orbetsjohr nou a Zusotzrente mochn weils schuscht hintn und vour nit glong…und de Lebn mit insre Stuiergelder in Saus und Braus…😡des terfmr ins bold nimmer länger gfolln lossn

tresel
tresel
Superredner
12 Tage 22 h

für diejenigen denen genau solche herren das renten eintrittsalter in die höhe schrauben und das von uns eingezahlte munter in den wind werfen sein solche meldungen wie ein schlag ins gesicht, ein tritt in den ar… und die faust in den bauch zugleich.
dank allen volksvertretern die aufs volk treten.

gitti62
gitti62
Neuling
13 Tage 1 h

Andere durchn Dreck ziachn und selber nit besser sein ober mir wissn Geld stinkt nit !!!!

bzkaot
bzkaot
Grünschnabel
12 Tage 22 h

und mir wos johre long orbeiten???? zum schamen!!!!

stief
stief
Grünschnabel
13 Tage 3 h

i tat decht nit mit ihm tauschen!!

selltatamolniatian
selltatamolniatian
Grünschnabel
13 Tage 1 h

mit de millionen muass man ja so grinsen wia alle Politiker de so viel verdianen…. ohne namen zu nennen

Gagarella
Gagarella
Superredner
12 Tage 13 h

Ob sich Leitner bei der SVP Bedankt?
Sicher, auch die Opposition hat sich dem Geldsegen nicht dagegen gestemmt. Aber man sollte nicht vergessen, dass die Regierungspartei S V P, dafür Verantwortlich ist, und nicht die Opposition.

matthias_k
matthias_k
Universalgelehrter
11 Tage 22 h

jaja auch du schön von den Oppositionspolitikern ablenken 🙂 habt ihr das gestern von der STF-Zentrale so übermittelt bekommen? so gut als möglich von der eigenen Ex-Politikerin ablenken, die sich auch bereichert hat? 🙂 Horst versuchts ja auch auf Biegen und Brechen …. 

“Alle nicht so böse, wie die böse böse SVP” haha was ist das nur für eine lächerliche Argumenation, unglaublich

sigi
sigi
Neuling
12 Tage 12 h

……ja fairer Weise muss man schon sagen, dass Herr Leitner nichts dafür kann, dass er das Geld jetzt bekommt. Ich warte Mal über seine Stellungnahme ab, dann werde ich urteilen. Vielleicht spendet er ja was. Mal schauen.

So ist das
So ist das
Superredner
12 Tage 12 h

Soviel zum Thema FH, die angeblich saubere Oppositionspartei. Eine Partei die durch diese Zahlungen wieder einmal als unglaubwürdig darsteht. Die Betonung liegt auf wieder.
Beim Gehalt und den Renten sind alle bei derselben Partei.

Lois
Lois
Grünschnabel
12 Tage 21 h

Pius Leitner: “Macht braucht Kontrolle!” 😆🙊😜🙈

wpDiscuz