Spitzenpolitiker der 5 Sterne Bewegung am 4. Jänner in Bozen

Luigi Di Maio zu Gast in Südtirol

Samstag, 30. Dezember 2017 | 18:36 Uhr

Bozen – Die Tour von 5SB Premierkandidat Luigi Di Maio führt am 4.Jänner nach Südtirol. Die 5 Sterne Bewegung, derzeit stimmenstärkste politische Kraft in Italien, möchte Regierungsverantwortung übernehmen. Di Maio, mit seiner frischen und unverbrauchten Art, Politik zu machen, wird den Südtiroler Bürgern und Medien Rede und Antwort stehen.

Luigi wird am Donnerstag, den 4. Jänner um 17.30 Uhr einen Spaziergang über den Bozner Christkindlmarkt machen und sich bei einem Glühwein mit Bürgern und Sympathisanten unterhalten, und natürlich auch den Journalisten zur Verfügung stehen.

Um 19.30 Uhr wird dann ein im Festsaal der Gemeinde Bozen in der Gumergasse einen Abend zu den Themen rund um Dezentralisierung, Autonomie und Sicherheit. Neben Luigi Di Maio werden auch der Kammerabgeordnete Riccardo Fraccaro und der Landtagsabgeordnete Paul Köllensperger anwesend sein.

Von: ka

Bezirk: Bozen