Kurze Ruhepause vor Parlamentswahlen in zwei Monaten

Politprominenz auf Winterurlaub in Südtirol

Dienstag, 02. Januar 2018 | 09:07 Uhr

Bozen – Im winterlichen Südtirol verbringen zurzeit mehrere Spitzenpolitiker ihren Urlaub.

Seit Neujahr logiert Italiens Noch-Ministerpräsident Paolo Gentiloni mit Ehefrau Emanuela Di Mauro in Toblach. Das Paar ist in der “Villa Irma”, Ausbildungs- und Erholungseinrichtung der italienischen Luftwaffe, untergebracht und wird dort bis zum 5. Jänner bleiben, berichteten italienische Medien.

Auch der deutsche Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier befindet sich seit dem 29. Dezember mit seiner Frau in der Pusterer Gemeinde.

Gentilonis Parteichef Matteo Renzi verbringt indes einige Ruhetage auf der Seiser Alm mit seiner Familie. Renzi, der leidenschaftlich Ski fährt, liebt die Südtiroler Skipisten. PD-Chef Renzi urlaubt hingegen auf der Seiser Alm und Verteidigungsministerin Roberta Pinotti hat sich im Gadertal einquartiert.

Sowohl Renzi als auch Gentiloni, Spitzenpolitiker der Demokratischen Partei (PD) stehen intensive Wahlkampfwochen bevor. Die italienische Politik stürzt sich in den Wahlkampf für die Parlamentswahlen am 4. März. Die regierende PD-Partei ist laut Umfragen auf Talfahrt.

Mehr dazu lest ihr in der heutigen “Dolomiten”-Ausgabe!

 

 

Von: luk

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

18 Kommentare auf "Politprominenz auf Winterurlaub in Südtirol"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
iuhui
iuhui
Superredner
15 Tage 19 h

Prominenz? Hahahahahahahahaaaaa…. einer der vielen der in Italien die Bänke im Parlament wärmt und unsere Steuergelder kassiert!

fritzol
fritzol
Tratscher
15 Tage 16 h

genau du bringst es auf den punkt und unsere sesselfurzer schleimen noch um ihn herum

witschi
witschi
Universalgelehrter
15 Tage 22 h

mah geat orbetn

ex-Moechteg.Lhptm.
ex-Moechteg.Lhptm.
Superredner
15 Tage 21 h

0-leistung aber Urlaub

Saftl
Saftl
Grünschnabel
15 Tage 21 h

Wen intressiert des???

MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
15 Tage 20 h

Nach den Wahlen 2018 werden diese “Herrschaften” nicht mehr lange “LOGIEREN”Herr Steinmeier,meine ich zumindest zahlt sich seinen URLAUB “selbst”👍👍👍

Calimero
Calimero
Tratscher
15 Tage 19 h

Gratisurlaub im eigenen Land ist doppelt so schön.

herbstscheich
herbstscheich
Superredner
15 Tage 19 h

der F.W. Steinmeier hat doch sein eigenes Ferienhaus am Ritten…..

witschi
witschi
Universalgelehrter
15 Tage 19 h

ober toblach isch holt schianer

lupo990
lupo990
Tratscher
15 Tage 14 h

@witschi,,,jo logisch,,,olles wos gratis isch isch schean…..

lupo990
lupo990
Tratscher
15 Tage 16 h

Ein Spitzenpolitiker(per modo di dire),,,der nicht vom Volk gewählt wurde..😡😡😡😡😡😡😡

Savonarola
Savonarola
Universalgelehrter
15 Tage 17 h

Kolonialismus im Winter so wie im Sommer.

efeu
efeu
Tratscher
15 Tage 12 h

wie konn man nur so gehässige Kommentare schreiben nie lest man etwas positives seid ihr olle so frustriert

lupo990
lupo990
Tratscher
15 Tage 16 h

iaz im März werdn mir dei olle AUSiPALANDERN….

(volere o non volere)

Staenkerer
15 Tage 14 h

hoffentlich vergre.. äh.. verbeist sich der wolf nit in des wohlgenährte politfleisch, nit das des orme tier no mognweh krieg …

giftzwerg
giftzwerg
Superredner
15 Tage 9 h

De ke n mir olla gstohlen bleiben i wähl 5 *****

amme
amme
Tratscher
15 Tage 4 h

will a in die villa irma.zohl a stuiern

6079_Smith_W
6079_Smith_W
Superredner
15 Tage 26 Min

Der “Bomba” (Renzi) hats ja ausserdem nicht weit zu seinem besten Kumpel Arno…

wpDiscuz