Neuer Vorstand des HCB Junior gewählt

HBC Junior: Sommer-Camp mit Trainern und Spielern aus der ersten Mannschaft

Mittwoch, 07. September 2016 | 20:28 Uhr

 

Vom 29. August bis 2. September hat in der Eiswelle das Sommer-Camp des HCB Junior unter der Leitung der Trainer Egon Schenk, Christian Timpone und Franco Comencini stattgefunden. Das Trockentraining wurde von Daniel Peruzzo geleitet.

Am Camp hatten 60 Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren teilgenommen, welche jetzt nach einer anstrengenden Woche nur darauf warten, dass die Saison in den verschiedenen Kategorien (U8, U10, U12 e U14) endlich beginnt. Diese Initiative des HCB Junior ist eine wichtige Realität für die sportliche Aktivität der Jugendlichen von Bozen.

Zwischen den Trainingsstunden auf dem Eis wurden die Jugendlichen auch von den Spielern der ersten Mannschaft des HCB Südtirol Alperia trainiert. Jacob Smith, Max Everson, Marc Vallerannd, Marcel Melichercik, Andrew Yogan, Brodie Reid, Nick Palmieri, Travis Oleksuk, Denny Kearney, Daniel Glira widmeten sich dieser Aufgabe. Auch Coach Tom Pokel ließ es sich nicht nehmen, auf die Wichtigkeit des Powerskatings hinzuweisen. Die Tipps und die Erfahrung der erprobten EBEL-Spieler bzw. Tom Pokels bilden eine wichtige Basis für die jungen Spieler des HCB Junior.

Anlässlich des Abschlussfestes des Camps am Freitag stellten sich die Trainer den Eltern der Spieler vor. Bei dieser Gelegenheit bedankte sich der HCB Junior bei Giovanna Giuliano für ihre 8jährige Tätigkeit als Koordinatorin des Jugendsektors. „Es waren 8 wunderschöne Jahre“, so Giuliano, „aber aufgrund meiner beruflichen Verpflichtungen gebe ich jetzt das Amt ab”.

Der neue Vorstand des HCB Junior setzt sich heuer wie folgt zusammen: Matthias Ebnicher (Präsident), Paolo Denti (Geschäftsführer Firma Thun), Alberto Giuliani (leitender Angestellter Autobrenner), Martin Gamper (Leiter Verwaltung KH Bozen) und der Koordinatorin Manuela Carrucciu (Geschäftsführerin Admiral Club).

Gleichzeitig möchten wir darauf hinweisen, dass die Eislaufkurse mit Ende September beginnen. Die Einschreibung der Jugendlichen beim HCB Junior ist die beste Gelegenheit, die Spieler von morgen an den Eishockeysport heranzuführen.

Von: ka

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "HBC Junior: Sommer-Camp mit Trainern und Spielern aus der ersten Mannschaft"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
thomas
Grünschnabel
19 Tage 4 h

supertolle Initiative – bravo HCB!!!!

Dublin
Tratscher
19 Tage 11 h

Gratulation an die Jungfüchse!

wpDiscuz