Schon jetzt viele Kilometer bestens präparierter Pisten

Noch einen Monat bis zum Gsieser Tallauf

Mittwoch, 18. Januar 2023 | 16:33 Uhr

Gsies – Am 18. und 19. Februar, befindet sich das Gsieser Tal ganz im Zeichen der Skilangläufer. Dann findet wieder der Gsieser Tal Lauf statt. Schon jetzt gibt es viele Kilometer bestens präparierte Pisten, wo man bereits trainieren kann. Bald ist endgültig alles angerichtet.

Während am Samstag, den 18. Februar 2023, das Klassik-Rennen über 42 bzw. 30 Kilometer stattfindet, messen sich die Langläufer am Sonntag beim Freistil-Rennen über die gleichen Distanzen.

Wiederum zahlreiche bekannte Namen aus der Skilanglaufszene werden im Gsieser Tal erwartet. Auch zahlreiche Distanzprofis. Bereits in den kommenden Wochen sollen die ersten Namen bekannt gegeben werden. “Der Gsieser” soll aber weiter vor allem Volkslauf sein, für alle, insbesondere die vielen Amateure.

Für diese gibt es heuer ein lukratives VIP-Paket. Vom 12. Februar bis 19. Februar dürfen sich die VIP-Teilnehmer auf ein interessantes und abwechslungsreiches Aktivprogramm im Rahmen einer Trainingswoche freuen.

Zahlreiche Helferinnen und Helfer sind jährlich mit großem Einsatz beim Gsieser ehrenamtlich dabei.

Infos und Anmeldungen unter www.gsiesertal-lauf.com.

Von: luk

Bezirk: Pustertal

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!


wpDiscuz