III. Gesetzgebungsausschuss stimmt Entwurf der Landesregierung zu

Landtag: Ausschuss billigt Haushaltsänderung

Freitag, 15. September 2017 | 15:47 Uhr

 

Bozen – In der Sitzung des III. Gesetzgebungsausschusses wurde der Landesgesetzentwurf Nr. 137/17 – Änderungen zum Haushaltsvoranschlag der Autonomen Provinz Bozen für die Finanzjahre 2017, 2018 und 2019 (LH Kompatscher) – mit 4 Jastimmen (Christian Tschurtschenthaler, Dieter Steger, Albert Wurzer und Helmuth Renzler), 1 Gegenstimme (Paul Köllensperger) und 2 Enthaltungen (Roland Tinkhauser und Elena Artioli) genehmigt.

Es handelt sich laut Begleitbericht um ausgleichende Änderungen, die das Gesamtvolumen des Haushalts nicht verändern.

Von: luk

Bezirk: Bozen

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Landtag: Ausschuss billigt Haushaltsänderung"


Sortiert nach:   neuste | älteste | Relevanz
MickyMouse
MickyMouse
Universalgelehrter
10 Tage 17 h

Was wurde warum und wie und zu welchen Gunsten geändert,warum weiss der Bürger davon nichts liebe S V P ?????
Nennt ihr das Transparenz?????😡

Robin Hood
Robin Hood
Tratscher
10 Tage 4 h

Die SVP demonstriert MACHT, warum sollte Sie dann noch mit dem Südtiroler Volk sprechen ?

Die einzige Sprache die die SVP verstehen wird, sind die Wahlen 2018.

wpDiscuz